Nasse Spielgeräte auf dem Spielplatz mit Handtüchern trocknen

Nasse Spielgeräte auf dem Spielplatz

Jetzt bewerten:
3,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn ich jetzt im Herbst oder auf nach einem kräftigen Sommerregen auf den Spielplatz gehe, habe ich immer ein oder zwei Handtücher dabei.

Damit kurz über die nassen Spielgeräte wie Rutsche, Schaukel oder sonstiges- und schon kann das Kind ohne nassen Hosenboden nach Herzenslust toben.

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


1
#1
23.10.12, 21:08
Funktioniert super, mache ich auch so... meistens...wenn ich daran denke :-)
1
#2
23.10.12, 22:48
ich nehme da immer die regenmatschhose mit. meist ziehen wir sie schon zuhause an, oder kurz in den rucksack, nehmen ja nicht viel platz weg.
aber handtücher sind auch gut , da kann mama ihren bankplatz auch noch mit trocken.
1
#3
24.10.12, 14:39
Matschige haben wir auch meist an - aber darin lässt es sich nicht so gut toben wie ohne weil unsere ziemlich dick ist. Und mit dem Handtuch hat man danach auch buggy oder autositz (falls man nicht zum Spielplatz läuft) nicht nass ;-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen