Nickelallergie
2

Nickelallergie durch Hosenknöpfe

Jetzt bewerten:
2,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Also manche Dinge kann man ja, wenn man allergisch gegen Nickel ist meiden, z.B. bei Schmuck u.s.w. 

Doch von manchem will man sich nur ungern trennen. Z.B. wenn man eine tolle Hose hat, aber gegen den Knopf z.B. allergisch reagiert, ist das ja dumm!

Aber wenn man sich ein normales Heftpflaster (ein Stück davon) auf den Knopfrücken klebt, dann spürt man nichts mehr von einer allergischen Reaktion, denn es berührt ja nichts mehr direkt die Haut, es hilft!

Von
Eingestellt am

10 Kommentare


12
#1 xldeluxe
8.2.14, 03:54
Ich bin nicht betroffen, habe aber mal gelesen, dass klarer (oder vermutlich auch farbiger) Nagellack helfen soll.
8
#2
8.2.14, 07:51
klarer Nagellack hilft tatsächlich! ! besser noch,als die Pflastermethode. Denn die können bedingt durch die Körperwärme und schwitzen leicht wieder ab fallen.Der Lack hingegen bleibt auch mehrere Wäschen lang erhalten.
8
#3
8.2.14, 08:28
Das mit dem Nagellack hilft wirklich super. Ich selber habe auch eine Nickelallergie und habe mit Nagellack immer die Rückseite von meiner Uhr eingepinselt. Seid dem hatte ich keine Probleme mehr...
5
#4
8.2.14, 11:28
ich bepinsele meine Ohrringe immer mit Klarlack. das wirkt wut
#5
8.2.14, 12:34
@xldeluxe: davon hab ich leider noch nie was gehört!!!! muss ich jetzt echt versuchen, war mit dem Pflaster bis jetzt immer zufrieden und es ist auch nicht abgegangen zum Glück. Aber wenn der Lack hilft, dann wär das auch super!
2
#6 xldeluxe
8.2.14, 12:49
@glucke1980:

Ja probiere es mal aus; ist auch unauffälliger.

Klarer Lack schützt auch empfindliche Ohrlöcher vor dem Entzünden:

Einfach die Stecker einmal kurz bepinseln!

Das hat sich bei mir bewährt, nachdem immer mal der ein oder andere Ohrstecker nach dem Tragen Probleme bereitete.
2
#7
8.2.14, 18:41
Kann nur bestätigen, dass der Tipp mit dem Nagelllack prima hilft.Ich reagiere allergisch auf Nickel, seitdem ich die Rückseite meiner Uhr mit farblosem Lack bestreiche, kann ich sie endlich tragen.
Regelmäßiges nachpinseln nicht vergessen!!
4
#8
8.2.14, 19:48
Bei meiner Tochter, die sehr stark auf Metall reagiert, haben wir bei ihrer Armbanduhr den Metallteil mit einer Kunststofffolie abgedeckt.
Das hat sehr gut gehalten und sie hat nicht mehr auf das Metall reagiert.
1
#9
9.2.14, 12:54
@bolina:Tolle Idee,werde ich ausprobieren.Danke!
3
#10
10.2.14, 19:35
Mache ich auch so. Man kann so Reste aufbrauchen, wenn der Klarlack dazu neigt, dicklich zu werden.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen