Nudel-Schnellsuppe

Jetzt bewerten:
4,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Statt der teuren und synthetischen Nudeltöpfchen undefinierbaren Inhaltes empfehle ich das Selbermachen:

Kaufe 1 Paket "Nudelnester" von guter Qualität und Gemüsebrühe

Zubereitung:
1 Nudelnest in eine Suppentasse legen
2-3 TL Gemüsebrühe drauf
Kochendes Wasser drüber und
sofort einen Teller drauflegen.
Nach fünf Minuten ist die Nudelsuppe fertig.


Eingestellt am


6 Kommentare


#1
22.12.05, 06:15
Schoen und gut, aber wo kriegst Du das Aroma her? Die Gemuesebruehe, also z.B. die gesunde aus dem Bioladen oder Reformhaus (also ohne Glutamat) bringt's nicht wirklich, oder?

Suppinchen
#2 kiwi
22.12.05, 10:38
Super Tipp, genau sowas habe ich gebraucht, mir sind bloß keine passenden Nudeln eingefallen! Werd mir die Nester mal besorgen !

Wozu Aroma? Du hast doch mehrere Möglichkeiten:

1. Hühnerbrühe aus deinem Tiefkühler (die du mal irgendwann eingefroren hast)
2. Brühwürfel (z.b. von Knorr: Gemüse- oder Hühnerboullion)
3. zusätzlich kannste ja kräuter, gewürze etc. dran tun. (Konserven-erbsen o.ä. dürften auch gehen)

Finde den Tipp klasse!!
#3 Truhe
25.12.05, 12:32
Das Aroma kommt u.a. indem man Eiernudeln verwendet!

Was ich z.B. immer mache: 500g Hähnchenfleisch, gefroren, gewürfelt, 2x TK-Suppengemüse und 2 Brühwürfel. Dazu 100g Nudeln. Macht 2x lecker Abendessen, was - abgesehen vom Glutamat - auch nicht ungesund ist und vor allem super schnell geht. Zutaten gibt's bei Kaufland.
#4 Maja2609
1.1.06, 23:14
ich mach das sehr gern mit kochendem Waser aus dem Wasserkocher, in einen Topf rein, derweil Herdplatte an, kurz aufkochen mit Hühnerbrühe und dann noch ein verquirltes Ei rein, schmeckt sehr lecker.
#5 Peter
28.3.06, 12:19
ich mach´s so ähnlich. Nur stell ich sie 3 min. in die Mikrowelle. Für den Geschmack gibt´s diverse Möglichkeiten. Pfeffer, Salz Chili und z.B. Brunch, Philadelphia o.ä. Nimmt man nur Wasser, kann man die Nudeln rausnehmen und variieren wie Spagetti.
#6
4.9.07, 22:10
wie man nimmt philapelphia oder brunch? in die suppe? kann ich mir gar nicht vorstellen aber klingt interessant

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen