Nudelpfanne mit Erbsen, Bohnen und Champignons

Jetzt bewerten:
3,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Eine schnelle und leckere Nudelpfanne für etwa 3-4 Personen könnt ihr wie folgt zubereiten:

Zutaten:

- 1 kleine Dose rote Bohnen
- 1 kleine Dose junge Erbsen
- 1 kleine Dose geschnittene Champignons
- 1 Tüte Nudeln/Spaghetti
- evtl. Rucola
- Schinkenwürfel und/oder Salamiwürfel
- "Zaubergewürz" oder einzelne Gewürze nach Geschmack

1. eine Portion Nudeln oder Spaghetti aufsetzen (Spaghetti vorher kleinbrechen, z.B. dritteln) - ACHTUNG: Nicht weichkochen)

2. Schinkenwürfel und/oder Salamiwürfel in der hohen Pfanne anbraten

3. nebenbei 1/2 Liter Brühe bereiten (ich bevorzuge Gemüsebrühe)

4. jeweils eine kleine Dose rote Bohnen, Erbsen und geschnittene Champignons dazugeben

5. Die Gemüsebrühe in die hohe Pfanne und das ganze gut umrühren und kochen lassen

6. Die bissfesten Nudeln/Spaghetti dazugeben, umrühren und noch solange kochen lassen, bis die Nudeln auch etwas weicher sind. Ich tue kurz bevor es fertig ist noch ne Hand voll Rucola dazu.

7. Das ganze noch abschmecken und würzen. Mein Tipp: Zaubergewürz von "Steak House" nicht zu knapp! Da ist alles drin, was man sich wünscht!

Von
Eingestellt am

4 Kommentare


#1 Benjamin
24.9.09, 19:31
Das hört sich ja lecker an :o). Muss ich auch mal bei Gelegenheit ausprobieren. Wo ist denn das Zaubergewürz zu finden? Hab danach gegoogelt, aber leider keine näheren Infos darüber gefunden. LG Benny
#2 Alex
24.9.09, 20:36
Mein Interesse an dem Zaubergewürz wurde auch geweckt :-)

Hab auch mal gegoogelt und was gefunden. Wahrscheinlich meint er das Zaubergewürz der der Steakhaus-Kette "Block House":
www.block-house.de/bh/de/produkteimhandel/kontakt/foodpopup?item=/datapool/logoImages/logoImages/011113
#3 Malte
25.9.09, 10:21
Genau das meine ich! Von der Kette gibt es noch diverse andere Gewürze, die alle sehr lecker sind!

Danke für den Link, hatte ich auf die Schnelle nicht gefunden!
#4
25.9.09, 11:33
Hört sich lecker an, aber Erbsen aus der Dose? Brrrr ;-) Dann lieber TK-Erbsen. Aber werds mal kochen, vor allem das mit dem Rucola gefällt mir!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen