Nüsse unterstützen das Abnehmen

Jetzt bewerten:
2,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Eigentlich ist ja bekannt, dass die Nüsse viele Fette haben, aber es sind die guten Fette, die uns beim Abnehmen unterstützen sollen.

Aber wenn man Appetit auf was Süßes bekommt, dann lieber eine Handvoll verschiedener Nüsse essen, wie Macadamianüsse oder Walnüsse. Meine Cousine meinte, sie sind reich an Vitaminen, Ballaststoffen und vielen Proteinen. Man soll so keinen Heißhunger mehr bekommen, da sie postiv auf die Hormone wirken, die für die Fettverbrennung zuständig sind.

Aber nur die rohen Nüsse, keine gesalzenen oder gebrannte! Außerdem sollen sie positiv auf den Blutzuckerspiegel wirken und somit fällt ja der Hunger auf was Süßes weg.

Ich bin ab morgen dran und werde weiter berichten. Ich liebe Nüsse, und wenn sie tatsächlich so helfen, dann macht mir wenigstens mal eine Diät noch Spaß! 

Von
Eingestellt am

Produktempfehlungen

Xucker Light (Erythrit) in einer Dose, 1er Pack (1…
Xucker Light (Erythrit) in einer Dose, 1er Pack (1…
11,50 € 9,45 €
Jetzt kaufen bei
Xucker Premium Xylit in einer Dose, 1er Pack (1 x …
Xucker Premium Xylit in einer Dose, 1er Pack (1 x …
12,90 € 10,99 €
Jetzt kaufen bei
Biotin Haarwuchs - Ergänzungsmittel, 365 Tabletten…
Biotin Haarwuchs - Ergänzungsmittel, 365 Tabletten…
39,97 € 17,97 €
Jetzt kaufen bei
Mehr Bestseller

4 Kommentare


2
#1
23.1.14, 19:43
Dein Tipp ist gut, aber wirklich nur ein paar Nüsse ( Handvoll ist schon zuviel ). Dazu ein paar Rosinen oder Cranberries. Das ist der ideale Snack, gibt Power und besser als jeder gezuckerte Müsliriegel.
6
#2
23.1.14, 20:49
Hm, wenn ich die empfohlenen 5 Mandeln esse, esse ich normalerweise auch die restliche Tüte... klar sind sie gesund, aber sie sind fettig (auch wenn es gesunde Fette sind), und ich habe nach ein paar Nüssen, egal welcher Art, noch nie ein Sättigungsgefühl gespürt.

Ich habe eher das Gefühl gespürt, alle anderen Nüsse auch noch wegzuknabbern. Weil sie so lecker sind und so schön schnell weggeschmumpft...

Wenn sie bei mir das Abnehmen unterstützen, dann nur, weil sie die Hürde noch höher legen und ich eher wieder in meine Jeans passen will.
2
#3
23.1.14, 23:47
Kann das bestätigen mit dem Heißhunger. Da helfen ein paar Nüsse sehr! Ich hab bei Al*i jetzt klein abgepacktes Studentenfutter (so längliche braune Tüten) gefunden. Gut, es sind ein paar Schokopops drin, aber nicht viele. Überwiegend Nüsse. Damit kann ich jetzt mein ewig nach Süßem verlangendes Kind und meinen Heißhunger befriedigen. Allenfalls besser als der ewige Schoklad oder die Gummibärla!!! LGR
3
#4 Icki
24.1.14, 09:13
Vermutlich kann man den Effekt noch verbessern, wenn man die Nüsse nicht geknackt in der Packung kauft, sondern mit Schale. Damit ist jede weitere Nuss extra zu knacken und eine "Überwindung"-- ich glaube, dann kann man verhindern, gleich das ganze Netz wegzufuttern;-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen