Öl gegen schnelles "besoffen sein"

Jetzt bewerten:
1,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn ihr Abends auf eine Party wollt, doch nicht der erste sein wollt, der betrunken in der Ecke liegt, trinkt einfach ein Pinnchen Öl kurz vorher. Dadurch schwimmt der Alkohol sozusagen und man wird nicht so schnell "blau". Hab ich selber zwar noch nie getestet, aber laut meiner Mutti soll es gut klappen. Viel Spaß auf der nächsten Party!

Von
Eingestellt am

23 Kommentare


#1 Gisi
10.5.06, 07:51
Man kann auch vorher ein paar Ölsardinen essen.
#2
30.5.06, 18:26
was für eine mutti..
#3 anonym
13.6.06, 03:34
funzt hervorragend!
#4 Red Bone
3.9.06, 18:16
Hab das letzten Abend gemacht.
Bis auf die Tatsache das es höchst unangenehm ist lau warmes Pflanzenöl aus einem Pinnchen zu exen muss ich sagen, ich war mit abstand nicht der erste volle Kollege letzte Nacht!

Kann man wohl mal machen bevor man trinken geht
#5
7.9.06, 19:43
Öl trinken und in Öl getunktes Toastbrot essen. Wunderbar!
#6 gerei
13.9.06, 20:40
Stimmt, habe schon oft vorher ein Schnapsglas voll mit gutem Olivenöl getrunken.
#7 Oezi
18.9.06, 11:17
Und was ist wenn der Ölfilm reißt?
#8 BuZZy
20.9.06, 20:43
Dann kriegstn Kolbenfresser... ^^
#9 wunderland
29.9.06, 18:39
Ja die Sache funkt! Doch Oezi Angst ist nicht unbegründet. Wenn man nach dem Öligen Stamperl, soviel viel zu viel trinkt, und die Ölblase nicht mehr hält, haste ne echt hefitge Alk-Vergiftung. Man kann zwar auch so zur Alk-Vergiftung kommen, jedoch hört man spätestens dann auf zu trinken (meist fällt man ja eh vorher schon um) doch durch das Öl merkste nicht wenns schon wirklich zuviel Alkohol in deinem Körper hast, und irgendwann wirds verdaut!!! und dann geht´s da vermutlich nicht so blendent.
#10 zuma
18.2.07, 17:37
kann mir nicht vorstellen, dass das funktioniert, denn alkohol löst sich nicht vollständig in unpolaren lösungsmitteln (öl). und da er mit wasser eine recht feste emulsion bildet, hat er eigentlich auch keinen grund diesen zustand aufzugeben. (und wie ja jeder weiss mischen sich öl und wasser nicht; übrigens schwimmt der stoff mit der geringeren dichte oben...das dürfte öl sein). könnte mir nur vorstellen, dass durch das öl enzyme freigesetzt werden, die hauptsächlich das öl "verdauen" und wenige, die alk "verdauen".

Ist nur ne Vermutung...hab kein Plan was da wirklich passiert.

Aber solange es funktioniert isses ja auch wurscht ;-)
#11 X3r'0
12.6.07, 23:32
Ich habs schon mehrere male ausprobiert^^ und ich muss sagen das es auf jeden fall gut klappt!
Wenn ich vorher nen schnapsglas oliven oda sonneblumenöl trinke bin ich den ganzen abend nur angetrunken also perfekt ;)
Richtig breit war ich nachm öl saufen^^ noch nie und am nächsten morgen gings mir auch super
#12 stomp
13.6.07, 00:22
1 Stamperl Öl is zuwenig. Da sollt ma schon 3-4 mindestens nehmen, damits richtig wirken tut.
#13 teppi
10.8.07, 07:00
ich habs probiert, ich musste scheissen wie ein Flötenspieler
#14 olgi
31.8.07, 00:58
nicht vergessen, Autofahren war gestern.
Besoffen seid ihr trotzdem. Nehmt ne taxe
oder einen nüchternen Kollegen zur
Heimfahrt.
#15 marco
1.9.07, 14:16
auf keinen fall... der ganze alkohol schwimmt auf der ölschicht, und wirkt gar nicht, bis die ölschicht sich auflöst, und dann die ganze ladung auf einmal ins blut geht...
#16
3.9.07, 07:37
und du weisst,wann sich die ölschicht
aufweicht? bist ein super-typ!
#17 herisson
9.1.08, 13:24
für alle Ölverweigerer habe ich einen noch besseren Tipp: einfach viele Nüsse essen. Diese sind sehr ölhaltig und haben die gleiche Wirkung, schmeckt nur besser !!
#18 Schwama
20.4.08, 19:44
Ja und dann kommt man auf die Idee eine Cola zwischendurch zu trinken und schon hat man den ganzen Alk auf einmal im Blut. (Zuerst Öl , dann Alk und dann Cola um schnell besoffen zu sein ist ein Trick aus Schweden, da da der Alk so teuer ist.) Also mit Vorsicht zu geniessen, dieser Tip
#19 mr rettungsdienst
2.10.08, 12:07
VORSICHT:
niemals zu viel öl trinken. man wird zwar später besoffen, aber dafür knallt es dann voll rein und kann bis zu einem alkoholintox führen, da der körper den alkohol nicht über eine lange zeit aufnimmt (wie es beim "normalen trinken" der fall ist) sondern eine große menge auf einmal aufnimmt. folge ist dann krankenhaus oder friedhof. klingt dramatisch, ist aber fakt.
#20 Sani Nr. 2
25.10.08, 23:41
Anscheinend ne beliebte Suizidmethode: Eine Flasche Öl und eine Flasche Stroh, in der Reihenfolge reingeballert. Mr Rettungsdienst hat recht, Vorsicht!
#21 blacky
19.12.08, 20:57
Klappt aber nur Anfangs....dann wenn der Ölfilm oder Ölschicht reißt, kommt der ganze stoff auf einmal & es ist wie , als trifft dich ein vorschlaghammer :-)
#22 Tim
31.12.09, 18:52
Leute, macht das bloß nicht...gestern ausprobiert und ich war am scheißen....man oh man....3 stunden aufm pott!....und saufen konnte ich danach auch nicht mehr....dann lieber schnell blau sein!WIRKLICH!!!
#23 1234gast
27.3.10, 18:00
mein tipp: esst vorher ne pizza, schmeckt und hat bei mir wunderbar geholfen

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen