Ohne Erkältung duch den Winter mit Cistus/Zistrose

Jetzt bewerten:
2,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Damit ich keine Erkältung bekomme, esse ich Cistus (Zistrose). Als Tee gib't den in Apotheken (ca. 50g 7€)und bei einigen MLM-Firmen (250g 15€). Dort gibt's auch Kapseln, jedoch kostet eine Monatspackung 35€.

Seit einiger Zeit müßte ich mich zum Teetrinken zwingen und kam auf den Gedanken, den Tee zu pulverisieren und dann 1/4 - 1/2 TL vermengt in Joghurt zu essen. Es darf nicht lange stehenbleiben, sonst schmeckt es ekelhaft nach Medizin. Hab's auch schon in Leberwurst eingerührt. Es soll Bakterien, Viren und Pilze abtöten.

Ich nehme Cistus vorbeugend und habe schon lange keine Erkältung mehr gehabt. Wenn Die Erkältung schon da ist, heißen Cistustee evtl. mit Zitrone und dann das Pulver und der Spuk sollte schnell vorbei sein.

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


#1
8.11.11, 13:27
meine mutter ist ganz verrückt nach dem zeug und ich habe ihn auch schon probiert, jedoch schmeckt er mir nicht. scheint aber wirklich zu helfen
#2 Oma_Duck
8.11.11, 14:22
Viren lassen sich von der "Modedroge" Cistus in keiner Weise beeidrucken. Nicht die Patienten profitieren davon, sondern die Hersteller und Händler. Wie man schon an den lächerlich überteuerten Kapseln erkennen könnte. Wenn man will.
Jedem, der nachweisen könnte, dass Cistus Viren abtöten kann, wäre der Nobelpreis so gut wie sicher.
#3
8.11.11, 15:54
Wie kann man so viel Geld gegen eine Erkältung ausgeben, die vielleicht gar nicht kommt?
Das Geld spar ich mir lieber. Ich halte das auch für Humburg.

Und woran will man erkennen, dass es wirkt? Wo ist die Messlatte denn aufgehangen? Alle haben eine Erkältung bekommen nur ich nicht?
Das ist mir als Aussage zu vage.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen