Pad Stift befestigen
3

Pad Stift befestigen

Jetzt bewerten:
3,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Der Tipp ist für die, die den Pad Stift immer wieder verlieren (also u.a. ich). So kann man ihn befestigen:

Aus (dem Rest von meinem) selbstklebenden Klettband ein Streifen (die härtere Seite) auf die Hülle kleben, und ein, zwei oder auch drei Streifen um den Stift kleben.

Egal in welcher Stellung, der Stift bleibt haften.

Von
Eingestellt am

15 Kommentare


8
#1
28.7.15, 18:35
vielleicht praktisch - aber nicht schön.
2
#2
28.7.15, 18:47
Man kann den Stift doch bestimmt auf diese Weise auch von innen in die Tasche rein machen. Dann sieht man den Stift nicht, und er kann auch nicht wegrutschen.
#3
28.7.15, 20:04
@NFischedick:
Dann würde der Stift genau auf die Bildfläche liegen/stoßen. Und bei mir würde sich der Bildschirm auch nicht ausschalten.
Sicherlich optisch nicht das Schönste, aber eben effektiv :)
1
#4
28.7.15, 20:08
@pelikan888: Man kann ihn doch von innen in die Deckelfalte rein machen dann stößt er auch nicht auf den Bildschirm!!
#5
28.7.15, 20:12
@NFischedick:

Im Prinzip richtig, aber meine Hülle paßt 100 %ig und läßt keine Lücke für´n Stift frei.
Der Stift an sich ist ja schon häßlich, aber funktioniert :)
Es war ein Stück abgebrochen und die Bruchstelle piekt, deswegen das Packband :D
1
#6
28.7.15, 20:21
Es gibt auch ganz schmale Padstifte die man bestimmt in die Deckelfalte rein machen kann.
2
#7
28.7.15, 20:53
Bei mir passt auch kein Stift in die Falte, auch kein schmaler, von daher gewinnt dieser Tipp nicht den Schönheitswettbewerb, aber ist praktisch super!
Hab auch schon dauernd überlegt, wo ich den Stift lasse. Ich hab den immer verlegt.
Letztendlich liegt er sicher in der Schublade und ich tippse mit den Fingern, dafür ist das IPad immer schön verschmiert... Aber nun ist mir ja geholfen worden, Dankeschön Pelikan888...
#8
28.7.15, 22:36
ich habe auch das Problem, dass der Pad nirgendwo hin passt. Ich hatte einen, welcher unten in das "Ladeloch" gesteckt werden konnte, das war ideal. Aber auch diesen hab ich verloren.
Und den Stift immer separat aufbewahren, dann hab ich ihn nie da wo ich ihn benötige. Und mit meinen Fingern...hab ich Probleme, die tippseln immer auf die Tasten "daneben"...

Die obiege Lösung ist optisch zwar nicht das Gelbe vom Ei...aber wenn das Pad dafür immer parat ist...nehme ich es in Kauf...wenn ich mein Stecker.Pad nicht wiederfinde
1
#9
28.7.15, 23:00
man kann doch schlicht sich einen Kuli mit Ledertasche kaufen( passend) diese dann mit schwarzen Klett befestigen, den Stift rein und es ist sicher und schön
#10
28.7.15, 23:40
neeee, mit nem Kuli kann nicht die "Tasten" meines Smartphones bedienen,. Und den entsprechenden Stift hab ich auch nicht immer dabei. Der ist dann bestimmt gerade in einer anderen Handtasche oder liegt hier oder dort.

Dieser Pad muss bei mir auch irgendwie "dran" sein.
Wenn ich wieder so ein Steck-pad sehe, kaufe ich 3, damit immer was in Reserve ist.
2
#11
29.7.15, 10:06
Bevor ich mir so ein Gefrimsel an die Tasche machen würde, würde ich mir lieber eine Reserve anlegen.
#12
29.7.15, 23:25
@ursula: das haste jetzt falsch verstanden......
den Kuli natürlich raus nehmen und den Stift da rein stecken
#13
29.7.15, 23:29
ja, haste Recht, Aber dann muss ich ja noch ein Teil , das wo das Pad drin steckt, mit rumtragen. Und wie ich Chaotenlieschen mich kenne, sind die beiden Teile ( da ja nicht miteinander verbunden) nie zusammen an einem Ort...;-)
#14
30.7.15, 22:32
@ursula: lies jetzt nochmal die #9 ;))
#15
30.7.15, 22:34
ja, hast Recht.... hab offensichtlich nur mit einem Auge gelesen...tztztztztz...sorry, ich gehe in mich...gute N8

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen