Panettone geschickt backen

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Eine hohe Backform - wer hat die schon um Panettone zu backen. Springform und Ränder improvisieren mit Alufolie, nein danke.

Es geht auch in den Einsätzen von Reiskochern, wenn sie groß genug sind, der Hefeteig kann in dieser Form auch noch gut 2 Stunden vor dem Backen gehen, ohne dass er über den Rand quillt.

Dank Beschichtung ist nur minimales Einfetten mit Butter nötig.

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


#1
16.11.09, 19:10
Einen großen Blumentopf aus Ton mit Alufolie auskleiden und diese gut einfetten - so geht das auch! :-)
#2
17.11.09, 13:52
Die Iddee. Klasse für was alles Reiskocher gut sind.
#3 Valentine
19.11.09, 20:39
Ich hab Panettone bisher immer im Milchtopf oder einem anderen relativ hohen Topf gebacken. Topf leicht einfetten, mit Backpapier auskleiden, Teigkugel hineingeben, gehen lassen, backen.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen