Paprika-Reis-Hack-Pfanne

Jetzt bewerten:
3,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

1 kg Hackfleisch anbraten und würzen
2 Zwiebeln, 1 Knoblauchzehe und 1 Peperoni kleinwürfeln, dazugeben und mit braten.
2 TL Tomatenmark, Senf (1 TL süßen und 1 TL scharfen), 1 TL Hot Pepper Sauce und 2 Becher Schmand unterrühren (evtl. etwas Zucker und Curryketchup).
1 kg Paprika klein schneiden, dazu geben und kurz mitkochen.
Vor dem Servieren mit Schnittlauch oder Petersilie bestreuen.
Dazu Reis.


Eingestellt am

3 Kommentare


1
#1 Shila
5.3.08, 11:34
1 Kg Paprika , ist das nicht einwenig viel?? Oder hast du dich da etwas vertippt! Sonst klingt es sehr gut , danke!
#2 Anne
6.3.08, 08:58
hört sich ja lecker an...werd ich am we machen...
1
#3 PPuPP
29.6.09, 16:16
Also 1kg Paprika UND 1kg Gehacktes ist echt viel... aber ansonsten werde ich nachher ma schauen, wie das schmeckt :-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen