Paprika-Reis-Hack-Pfanne

Jetzt bewerten:
3,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

1 kg Hackfleisch anbraten und würzen
2 Zwiebeln, 1 Knoblauchzehe und 1 Peperoni kleinwürfeln, dazugeben und mit braten.
2 TL Tomatenmark, Senf (1 TL süßen und 1 TL scharfen), 1 TL Hot Pepper Sauce und 2 Becher Schmand unterrühren (evtl. etwas Zucker und Curryketchup).
1 kg Paprika klein schneiden, dazu geben und kurz mitkochen.
Vor dem Servieren mit Schnittlauch oder Petersilie bestreuen.
Dazu Reis.


Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps und Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

3 Kommentare


1
#1 Shila
5.3.08, 11:34
1 Kg Paprika , ist das nicht einwenig viel?? Oder hast du dich da etwas vertippt! Sonst klingt es sehr gut , danke!
#2 Anne
6.3.08, 08:58
hört sich ja lecker an...werd ich am we machen...
1
#3 PPuPP
29.6.09, 16:16
Also 1kg Paprika UND 1kg Gehacktes ist echt viel... aber ansonsten werde ich nachher ma schauen, wie das schmeckt :-)

Rezept kommentieren

Emojis einfügen