Paprikasalat

Jetzt bewerten:
3,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutaten

  • 3 Paprika (rot, gelb, grün)
  • 1 Zwiebel
  • 1 kleine Dose Mais
  • 1 kleine Dose Kidney Bohnen
  • 200g Schafskäse
  • dann das Pulver für die Salatsoße z. B. Knorr (Paprika Kräuter), die mit 3 EL Wasser und 3 EL Öl angerührt werden. Man braucht davon 2 Päckchen.

Zubereitung

Die Paprika sowie die Zwiebel und den Schafskäse in kleine Würfel schneiden. Mais und Kidney Bohnen dazugeben in die Schüssel. Die Salatsoße anrühren und drüben geben.

Einwenig ziehen lassen und fertig ist der Salat.

Von
Eingestellt am

9 Kommentare


#1 rswrc
10.6.07, 22:52
standard, fast wie griechiescher salat
#2 Luna
11.6.07, 15:18
Der Salat ist super
1
#3 Ralf
12.6.07, 12:25
"dann das Pulver für die Salatsoße z. B. Knorr (Paprika Kräuter) "
Wozu braucht man Salatsaucenpulver??? Eine anständige Salatsauce bekommt man auch ohne dieses Industrie-Geschmacksverstärkerzeugs hin:
1Teil Essig auf 2Teile Öl + Aromen nach Geschmack. Geht genauso schnell, ist billiger und schmeckt besser!
#4 Sandy
12.6.07, 13:51
Einfach mit Olivenöl, Balsamico, Salz und Pfeffer aus der Mühle und frischen kräutern zubereiten. Schmeckt wesentlich besser als diese Packungen und mna/frau hat nicht mehr Arbeit als wenn die Tüte aufgerissen wird.

Probiert es aus, schmeckt echt lägga
#5 Marlena
1.7.07, 09:43
Ich habe diesen Salat auch mit dem Olivenöl/Balsamico Dressing gemacht.
Der Salat ist schnell gemacht und schmeckt super! Danke für den Tipp
#6 Ralf
4.8.07, 18:14
Super Salat, hab ich jetzt schon 2x gemacht und die Leute sind begeistert. Wichtig bei dem Salat so viel Wasser wie möglich aus den Tomaten zu holen, am Ende hat man sonst nen Swimmingpoool Salat. Also alles was an überflüssiger Flüssigkeit da ist, weg damit ;) Danke nochmal für das Rezept!
#7
9.8.07, 11:06
Top Rezept.Echt lecker...
#8 steffi
6.9.07, 18:21
auch wenn man nur 3 Paprika nimmt und es mit dem Paprika Kräuter Dressing verrührt schmeckt es super lecker !!! einfach mal ausprobieren
#9
5.6.11, 20:24
Wie krieg ich die Tüte auf?

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen