Parfüm auf geöltes Wattepad und am Körper tragen

Jetzt bewerten:
3,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Das Lieblingsparfüm umgibt einen viel länger, wenn man einen Wattepad, z.B. zum Abschminken, erst mit Babyöl betropft - ganz, ganz wenig -, darauf kommen zwei, drei Tropfen Duft.

Das Pad stecke ich in meinen BH, oder in den Stiefelschaft, oder beides, wenn ich einen bleibenden Eindruck möchte.

Von
Eingestellt am

5 Kommentare


#1
27.11.10, 09:49
Jaaaaaa
und noch einen in die Hosentasche.
2
#2
27.11.10, 10:36
und in die Ohren ... guten Morgen, mamamutti !
#3
27.11.10, 15:19
Ansich eine gute Idee, aber ich hätte doch Bedenken wegen Fleckenbildung
#4
27.11.10, 15:23
Deswegen gaaanz wenig Öl nehmen. Und ich würde keine hellblaue Seidebluse anziehen,aber Baumwolle, Samt, Wolle, null problemo.
-1
#5
27.11.10, 20:38
Klasse Idee! Aber den Tipp scheinen etliche "reifere Damen" schon zu kennen!!:-)Denn wenn ich an der Supermarkasse stehe, werde ich dermassen von dem Duft des Parfüms dieser Damen umweht, daß ich mir den Kauf jeglichen Parfüms ersparen kann, weil die verschiedenen Düfte dermassen in meiner Kleidung sitzen, und ich sie nur los werde, wenn ich die Kleidung sofort wasche!:-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen