Partyspiel: Hindernislauf ohne Hindernisse

Jetzt bewerten:
4,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ein kleines Partyspiel für ein bis zwei Teilnehmer - auch für den Kindergeburtstag geeignet.

Man baut einen Parcours aus Glasflaschen auf und bittet den Spieler, sich diesen genau einzuprägen. Dann verbindet man ihm die Augen und dreht ihn mehrmals. Während dieser Zeit räumen die eingeweihten Assistenten leise alle Flaschen weg. Nun lässt man den Spieler den Parcours laufen. Man kann natürlich noch Hinweise geben, in welche Richtung es gehen sollte, oder dass das Bein höher gehoben werden muss etc.

Erfahrungsgemäß geben sich die Teilnehmer alles, um keine Flasche umzustoßen, so dass lustige Verrenkungen entstehen können.

Man kann auch zwei Parcours parallel aufbauen und ein Wettrennen zwischen zwei Leuten veranstalten.

Es können natürlich auch andere Hindernisse benutzt werden, aber bei Glasflaschen gibt man sich automatisch mehr Mühe.

Leider funktioniert das Spiel so nur einmal, man sollte sich also genau überlegen, wen man aufs "Glatteis" führt.

Viel Spaß beim Ausprobieren.

Von
Eingestellt am

7 Kommentare


1
#1
5.2.13, 20:26
Wenn MitspielerInnen im Flur oder einem anderen Raum warten können, kann man durchaus mehrere Leute "aufs Glatteis führen"
#2
5.2.13, 22:09
Das stelle ich mir absolut lustig vor. Schon bei der Vorstellung, wie sich die Gäste durch den Parcours tasten und hangeln, muss ich lachen.
Danke für diesen lustigen und schönen Tipp.
#3 redhairedangel
6.2.13, 06:39
cool!!! ;-D
#4
6.2.13, 07:13
Gibt schon tolle Spielchen.
1
#5
6.2.13, 08:51
@Charlotte-Hildegard: Der Witz bei dem Spiel ist ja, dass die anderen zuschauen, wie da jemand voll konzentriert Slalom läuft, ohne dass da tatsächlich irgendetwas steht. Ohne Zuschauer ist es witzlos.

Wir haben früher übrigens dann immer die Flaschen schnell wieder hingestellt, wenn die Augenbinde abgenommen wurde.
#6 mayan
6.2.13, 10:04
Da werden Erinnerungen wach, ich war mal das 'Opfer' bei einem Kindergeburtstag.
Was war ich stolz, dass ich keine einzige Flasche umgeworfen hatte! :D
Sehr drolliges Spiel!
#7
30.3.13, 15:48
@Berbel-die -Gute. Dass man Zuschauer braucht, ist mir schon klar. Hatte auch nicht gedacht, dass alle rausgehen sollten, nur halt ein paar "Opfer"

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen