Pflanzenfleck aus Textilien entfernen

Jetzt bewerten:
1,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich habe mir gestern bei einem Garten-Besuch einige dunkelviolette Flecken auf meiner weißen Jeans eingehandelt (Dreimasterblume o.ä.).

Zu Hause habe ich in einer kleinen Schüssel etwas Soda in warmem Wasser aufgelöst und die Flecken eingeweicht (ca. 2 Stunden). Sie waren dann etwas blasser aber noch ziemlich intensiv.

Dann habe sie mit Gallseife eingerieben und noch einmal 2 Stunden "ziehen" lassen. Die Hose habe ich dann über Nacht mit normalem Waschpulver engeweicht und heute Morgen war alles, wirklich alles!  weg - ohne den kleinsten Schatten!

Ich hoffe das hilft euch bei einem ähnlichen Fall!

Von
Eingestellt am

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen