Pflaumenbutter

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Getrocknete und entsteinte Trockenpflaumen (Beutel 250g) ein paar Stunden oder über Nacht einweichen in Wasser. Mit einem Pürierstab oder Mixer pürieren, mit Zimt und Zitronensaft würzen, Bittermandel-Aroma eintröpfeln, ca. 100g weiche Butter (Zimmertemperatur) unterrühren. Abschmecken. Lecker auf Brot oder auch zum Naschen.

Von
Eingestellt am
Themen: Pflaumen

4 Kommentare


#1
4.6.10, 15:46
Hört sich nicht schlecht an.
Allerdings bin ich ein bisken skeptisch bei dem Bittermandel-Aroma.
#2 Morrisweiss
5.6.10, 15:55
Das Bittermandel-Aroma ersetzt den Amaretto-Likör, hat den gleichen Geschmack, ist aber kein Alkohol. Das Aroma schmeckt nicht bitter.
#3 knuffelzacht
6.6.10, 20:22
...und giftig isses auch nicht. ;o)
#4 babara
7.6.10, 14:56
Aber synthetisch.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen