Pflegeleichte Gummitastatur

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wer keine Lust mehr darauf hat, seine (uralte) Tastatur aufwendig zu säubern, kann sich auch eine Gummitastatur zulegen. Finde ich sie sehr praktisch. Die Tastatur ist wasser- und spülmittelfest.

(Auch für agressive Büroleute: Tastaur kann mit voller Wucht auf den Schreibtisch geschleudert werden.)

Von
Eingestellt am
Themen: Gummi pflege

6 Kommentare


#1 martin
7.5.08, 18:55
was für eine geniale Idee. Warum ist da bloss keiner früher drauf gekommen...
#2 Tastenklopfer
8.5.08, 14:22
Oder eine "Lichttastentastatur". Mit einer speziellen Leuchte wird ein Abbild einer Tastatur auf den Schreibtisch gestrahlt. Man klopft dann mit den Fingern auf die Lichtpunkte der Zeichen und erstellt somit die Eingaben in den PC. Nach dem Ausschalten ist die Tastatur verschwunden und man hat Platz gewonnen.

Nachteil:
Agressive Büroleute haben keine Möglichkeit diese umherzuwerfen.
#3 Neinsager
11.6.08, 14:40
Es gibt bloß einen Nachteil bei diesen Gummitastaturen - die meisten besitzen keinen separaten Nummernblock!
#4 Thess
16.3.09, 14:11
Nachteil der Lichttasten-Tastatur:
Man tippt nicht auf Tasten, die "nachgeben" (also runtergehen) sondern trommelt voll auf den Schreibtisch.
Ich hab grade mal ausprobiert, wie sich das anfühlen würde (einfach mal wahllos mit den Fingern auf dem Tisch "Klavier spielen") und muss sagen: autsch! Wenn man da mehr als zwei Sätze schreibt tun einem da echt die Fingerkuppen weh...
#5 Captain Janeway
28.12.09, 13:05
Warum nicht gleich ne Star Trek Tastatur??
#6 kasach
24.12.14, 18:49
Hat mir mal jemand GESCHENKT,zuhause wusste ich auch ,warum.Dieses kleine Scheißding.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen