Pizza-Toast mal anders - mit Salami, Gurken und Käse

Jetzt bewerten:
2,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Für den kleinen Hunger zwischendurch:

Zutaten

  • 2 Scheiben Toast oder normales Brot
  • Remoulade
  • Oregano
  • Salami
  • 1-2 Gewürzgurken je nach Größe
  • Scheibletten-Käse oder anderer überbackfähiger Käse

Zubereitung

Den Toast im Toaster rösten und nach Geschmack die Remoulade darauf streichen. Dann mit Salami belegen und die kleingeschnittene Gurke darauf verteilen. Ein bisschen Oregano drüber und dann den Käse.

Den Pizza-Toast kurz in die Mikrowelle/Grill oder Backofen stellen, bis der Käse verlaufen ist. Dann sollte auch aus der Mikrowelle der Toast noch knusprig sein.

Von
Eingestellt am

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

Wir haben 300 Produkttester ausgesucht, die über 600 Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit testen!