Plätzchen einpacken

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn man Plätzchen einpacken möchte, und man einen guten Draht zu einem chinesischen Restaurant hat das außer Haus verkauft, bekommt man sicher kostenlos einige leere Faltschachteln.

Statt mit Nr. 62 fülle ich sie mit Plätzchen, rotes Band drum, originell.

Natürlich kann man auch sagen: Verkaufen Sie mir ein paar Schachteln? Das kostet nicht viel.

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


#1
29.11.10, 09:16
vielleicht gibt es solche schälchen ja auch irgendwo zu kaufen, in einem Asia-Laden oder so?(falls nicht zu teuer) Die idee ist gut, danke für den tipp!
#2
2.6.11, 13:22
habe gerade deinentipp gelesen, man kann auch eine schachtel vom chinesen nehmen und die als schablone verwenden, dann die schablone auf Zeichenkarton übertragen sieht noch viel besser aus

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen