Beim Reinigen von Plastemöbeln Kratzspuren verhindern mit einem Nylonstrumpf.

Plastemöbel vor Kratzspuren beim Reinigen schützen

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Man kann den Putzschwamm in einen Nylonstrumpf stecken. Dadurch entstehen keine Kratzspuren auf den Möbeln.

Von
Eingestellt am

10 Kommentare


2
#1
10.5.10, 17:47
Nimm doch gleich nen Mikrofasertuch, da kann garantiert nichts kratzen :D
#2
10.5.10, 19:07
Was sind denn Plastemöbel? Meinst du Gartenstühle etc.? Plaste= Plastik, nehme ich an. Aber wo hat man denn Möbel aus Plastik?
2
#3 Wäller
10.5.10, 19:18
Plaste gab's nur im Osten von Deutschland.Wir im Westen haben Kunststoff!
4
#4
10.5.10, 19:37
: ) Ah ich liebe es, sprachliche Vorurteile hehe, ich werd mal meinen Senf dazugeben.

PLASTE kommt z.B. von den Begriffen Thermoplaste und Duroplaste, die beides Kunststoffe bezeichnen.
http://de.wikipedia.org/wiki/Plaste#Thermoplaste

PLASTIK kommt eigentlich aus dem griechischen und wurde normalerweise für die "GEFORMTE Kunst" verwendet
http://de.wikipedia.org/wiki/Plastik

Beides wird umgangssprachlich in verschiedenen Regionen Deutschlands für KUNSTSTOFF verwendet.

Hihi, aber wunderschön. Plastemöbel klingt wie solche Retroeinrichtungsgegenstände in orange mit abgerundeten Ecken oder Nierentischform.

Ich denk auch vielleicht sind Gartenmöbel gemeint.
2
#5 knuffelzacht
10.5.10, 19:47
@Wäller: ...oder Plastik. Das sagt man "hier im Westen", wenn man Plaste meint. ;o)
#6 aivlys
10.5.10, 19:50
@Wäller: Klugscheißer !!! Ob Plaste oder Kunststoff wo ist da der Unterschied.
Wir im Westen, was soll diese Überheblichkeit. Oder selber Ossi ?
Woher das Wissen !
Übrigens die weißen Stapelstühle die man so im Garten hat Nr. 2.
Trotzdem danke für den Tipp !
5
#7
10.5.10, 22:00
Oh, ich habe mich nicht richtig ausgedrückt. Ich meinte so etwas wie Acrylmöbel.
#8
11.5.10, 08:16
Ach so, die durchsichtigen Hi-Fi Tische z. B.! Klar, da sind Kratzer unschön. Microfaser scheint mir dafür auch ganz gut.
#9
1.10.13, 09:48
@#8: Ich glaub schon, dass man da bisschen schrubben muss. Wird nicht alles mit Mikrofaser weggehen.
#10 Helgro
1.10.13, 12:21
Über drei Jahre alten Tipp kommentieren ist doch Unsinn!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen