Plastikstoßstangen wieder schön mit Olivenöl

Jetzt bewerten:
3,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich fahre einen Ford Ka, und der hat sowohl vorne als auch hinten Plastikstoßstangen. Immer hat man dann nach dem Regen die Spuren gesehen. Jetzt gehe ich alle 1-2 Monate einmal mit Olivenöl über die Stoßstangen und sie bleiben schön. Aber aufpassen, die ersten Tagen nach dem Ölen Staub vermeiden!

Von
Eingestellt am
Themen: Olivenöl

5 Kommentare


#1 roudrunner
6.6.07, 13:32
beim ford ka sind die stoßstangen nicht allzu groß, ich wollte damit sagen der verbrauch hält sich in grenzen. sonst fällt mir dazu nix ein.
#2 DaHorst
6.6.07, 20:26
Olivenöl wird auf Dauer schnell wieder bleich, besser ist Silikonspray.
#3 ex-corsa-frau
10.6.07, 13:31
Es gibt dafür auch extra schwarze Creme, sieht aus wie Schuhputzmittel. Habe ich damals für meinem Corsa gekauft. Ist nicht wirklich teuer, hält lange und war wieder schön schwarz und glänzend.
#4 lenny
5.7.07, 05:08
sehr guter Tip, DANKE. Hab schon die ganze Zeit nach einer passenden Lösung gesucht
#5
29.7.07, 13:19
mit Olivenöl glänzt es zwar wie ne Speckschwarte, aber dafür bleiben die kleinesten Fussel dran kleben...und Staub vermeiden, wenn man das Auto braucht...wie soll das gehen?

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen