Für "matschige" Pommes Fans: Reste vom Vortag verwerten.

Pommes vom Vortag wieder lecker (für Fans von Matsch-Pommes)

Jetzt bewerten:
3,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Alle, die matschige Pommes verabscheuen, sollten am besten nicht weiterlesen - denn diese Variante ist etwas für echte Matsch-Pommes-Fans! :-)

Kalte Pommes vom Vortag schmecken scheußlich und beim Aufwärmen trocknen sie aus.

Mein Tipp: Einfach Kräuterbutter auf die Pommes geben und ab in die Mikrowelle (1 Min. 900W)! Schmecken ausgezeichnet - zwar nicht mehr knusprig, aber da war ich noch nie ein Fan von...

Eventuell funktioniert das auch in der Bratpfanne, müsste ich mal ausprobieren, aber mit der Mikrowelle geht das zack zack.

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


#1
30.7.10, 21:06
ja wenn du die pommes vom vortag in ne pfanne mit ordentlich öl haust, trocknen sie auch nicht aus und bekommen (fast) die konsistenz des vortages. allerdings mag ich matschige auch, deshalb guter tip :) muss auch eigentlich gar nix dazu wenn mans in die micro stellt, aber kräuterbutter is ne feine idee
#2
18.6.11, 20:02
Brrrrr...... ich mag matschige Kartoffelstäbchen überhaupt net....... aber wems schmeckt.........

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen