Zufällig habe ich festgestellt, dass die Pringledeckel aus kräftigem Kunststoff passgenau auf meine Wassergläser (die gebräuchliche, einfache, kurze Sorte mit den vielen Querrillen) passen und sie "stramm" verschließen.

Pringle-Chipsdosen-Deckel zum Abdecken für Gläser verwenden

Jetzt bewerten:
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Kleine Essens- / Getränke-Restmengen stelle ich gerne in Trinkgläsern in den Kühlschrank, damit ich sehe, was drin ist.

Zufällig habe ich festgestellt, dass die Pringledeckel aus kräftigem Kunststoff passgenau auf meine Wassergläser (die gebräuchliche, einfache, kurze Sorte mit den vielen Querrillen) passen und sie "stramm" verschließen.

Man kann natürlich auch Marmeladengläser nehmen, wenn man keine passende Glasgröße hat. Die sind innen aber nicht so geradwandig und somit auch nicht so leicht zu reinigen wie Trinkgläser.

Vielleicht habt ihr auch Gläser, wo solche Deckel draufpassen und in der Familie/Bekanntenkreis Chips-Esser als Deckellieferanten ...

Von
Eingestellt am

8 Kommentare


1
#1
21.9.16, 23:12
Kann ich nur sagen :klasse einfall ,👍
#2
22.9.16, 15:35
ich benutze für kleine Reste Sturzgläser. sind auch glattwandig.
#3
22.9.16, 15:35
ich benutze für kleine Reste Sturzgläser. sind auch glattwandig.
#4
23.9.16, 13:33
gute Idee👏
3
#5
24.9.16, 19:48
Die Deckel von den kleinen Dosen mit Aufstrich, früher nur im Reformhaus erhältlich, inzwischen auch im Supermarkt oder in der Drogerie zu bekommen, passen auch auf Wassergläser. Für alle, die keine Chips 😋 mögen.
#6
26.9.16, 07:53
Gute Idee. Passt auch auf Schmand, allerdings nur lose aufgelegt.  
1
#7
27.9.16, 13:57
Super -  das sind eigentlich zwei gute Tipps, die man beide prima umsetzen kann. Find eh nichts mehr im Kühlschrank, wenn es in so undurchsichtige Plastikbehältern aufbewahrt ist. Da fällt mir grad ein, dass man auch so Manches in Konservengläser geben könnte. Da hat man gleich den passenden Deckel dabei.
#8
27.9.16, 18:43
@Kamilla: 
Ja, Schraubgläser sind auch sehr gut geeignet. Am besten welche, die eine größere Öffnung haben zum leichteren Einfüllen und Entnehmen, z.B. Gurkengläser.
Es gibt auch Marmeladengläser mit größerem Deckel.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen