Putenbrustfilet im Auflauf

Jetzt bewerten:
1,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Putenbrust in Streifen schneiden, einlegen in eine Auflaufform, Reibekäse drüber, Mortadellascheiben (eine packung) drauf legen.Wieder Käse drüber und Würfelspeck. Ab in den Ofen (200 Grad 35-40 Minuten). Ich hab noch Erbsen und Morüben rangemacht. Einfach lecker. Was super dazu schmeckt, frische Kartoffeln und Rotkohl.

Von
Eingestellt am


1 Kommentar


#1 heike
12.5.06, 10:41
aha

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen