Qualitativ gute und günstige Tomaten

Jetzt bewerten:
3,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Die allerbesten und günstigsten Tomaten gibt es von August bis in den Winter auf dem Wochenmarkt als "Suppentomaten" deklariert! Möglichst von heimischen Bauern.

Zu Hause sollte man sofort die weicheren von den härteren trennen, die härteren kann man noch max. 3 Tage bei Zimmertemperatur aufbewahren. Sie eignen sich nicht nur für Suppen sondern auch für köstliche Salate - mit Mozzarella oder Schafskäse oder Zwiebeln - oder auch für Aufläufe oder sonstige Tomatenleckereien.

Von
Eingestellt am

4 Kommentare


#1 Icki
26.8.10, 16:41
Interessant, noch nie gehört! Probier ich aus.
#2
26.8.10, 18:53
Suppentomaten habe ich auch noch nicht gehört. Werde aber mal Ausschau nach halten und die Preise vergleichen.
#3 Rumpumpel
27.8.10, 08:26
Und nicht vergessen, auch die Qualität vergleichen! Die schmecken einfach unvergleichlich viel besser!
#4
27.8.10, 08:54
Danach schaue ich mich jetzt auch mal um, die Dinger, die man sonst so überall zu kaufen kriegt, sind ja ungenießbar.
Ein wertvoller Tipp !

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen