Ränder von Cake Pops entfernen

Jetzt bewerten:
4,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Mit meinem Cake Pop Maker bekomme ich zwar wunderbare Kugeln, aber es bleibt bei fast allen ein Rand stehen, den ich nicht haben will, da das sonst nach dem Überziehen blöde aussieht mit diesem Wulst.

Hatte an dem Tag einen neuen Fußnagelknipser gekauft ... so einen großen von Scholl für harte Fußnägel ... beim dm, ist weiß mit blau. 

Wenn die Kugeln getrocknet sind, einfach die Ränder abknipsen ... Schnell, praktisch und funktioniert ... bin am Tag drauf nochmal zum dm... brauchte ja jetzt noch einen für die Fußnägel, da der andere in der Backkiste gelandet ist ;)

Von
Eingestellt am

6 Kommentare


#1 nenne
28.6.14, 04:26
moin,

ich steh auf dem schlauch: was - -um aller welt - ist ein cake pop maker?
2
#2
28.6.14, 09:52
Ich hab zwar keinen Maker-ich mache Cake Pops nicht allzu häufig-aber es klingt ziemlich plausibel :) und so lange du den Knipser ausschließlich für solche Sachen anwendest ist es ja gut :)
#3
28.6.14, 11:01
@nenne:guckst du hier: http://www.youtube.com/watch?v=YThTf5IpWC8
Und den Tipp finde ich toll. Die Ränder sehen sonst wirklich nicht schön aus.
#4 uliseubert1
28.6.14, 12:48
@nenne.... das ist sowas wie ein waffeleisen nur oben im deckel und unten mit Halbkreisen in der form. Teig unten rein, klappe zu und der teig wird innerhalb der Kugelform gebacken. Geht super fix im Gegensatz zu einer backform.... habe ihn geschenkt bekommen und weiss ihn zu schätzen da ich öfter cake pops mache. ... :)
9
#5 xldeluxe
29.6.14, 02:17
.............die Idee ist gut, aber der Gedanke an den Fußnagelknipser in meiner Besteckschublade............ ;-))))))

ich habe schon Probleme mit einem kleinen Sortiment an Ohrenstäbchen, die dort lagern, um das Abflussloch im Kühlschrank regelmäßig zu reinigen und jetzt noch der Nagelknipser........hoffentlich kommt nicht die Hornhautfeile für den Parmesan dazu ;-)))))))))))
#6 uliseubert1
29.6.14, 17:33
Die idee ist gut.... *lach* ich werde sie mir merken....

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen