Rahmnudeln mit Nüssen

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Nudeln sind lecker - Nüsse sind gesund. Also kombinieren wir doch mal beides!

250g Bandnudeln nach Vorschrift kochen, 2 Knoblauchzehen schälen und in dünne Streifen schneiden. 30 g Butter erhitzen und die Knoblauchscheiben und 100g geriebene Walnusskerne darin ganz leicht anschwitzen. Nicht zu stark, sonst wird's bitter. Die abgetropften Nudeln dazugeben, 300g saure Sahne unterrühren, etwas Salz zugeben, kurz erhitzen. Dann einfach nur genießen und keine Gedanken um die Kalorien machen.

Von
Eingestellt am

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen