Rechte Maschen stricken

Jetzt bewerten:
1,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

1. Mit der rechten Nadel in die erste Masche auf der linken Nadel von links nach rechts einstechen.
2. Mit der rechten Nadelspitze den Strickfaden als Schlinge nach vorne durchholen.
3. Die Schlinge liegt nun als neue Masche auf der rechten Nadel. Die abgestrickte Masche von der linken Nadel gleiten lassen.

Von
Eingestellt am

7 Kommentare


#1 Valentine
12.3.10, 17:53
Ein paar Bilder wären hilfreich... kommt als nächstes die Anleitung, wie man linke Maschen strickt? Und wo bleiben die Randmaschen?
#2 Backoefele
12.3.10, 23:22
Bei dieser (deutschen) Methode fehlt der Hinweis, dass man den Faden um den linken Zeigefinger gewickelt halten muss. In Holland (in Frankreich glaube ich auch) strickt man mit dem Faden in der rechten Hand. Mit der rechten Nadel in die erste Masche auf der linken Nadel von links nach rechts einstechen, dann wickelt man den Faden mit dem rechten Zeigefinger um die rechte Nadel und zieht ihn nach vorne und lässt die Masche von der linken Nadel gleiten. Aber, wie schon erwähnt, mit Bild wäre es auch hilfreicher, wenn man noch nie gestrickt hat :)
#3
13.3.10, 19:25
Schon als 5-6jährige habe ich von meiner Mutter gelernt. "Einstechen, fadenholen, durchziehen abheben."
Wenn ich recht überlege macht man das alles mit der rechten Nadel.
#4
15.3.10, 16:37
.....und wenn ich von rechts nach links einsteche stricke ich rechts verschränkt.
1
#5
29.9.10, 19:51
ohne Bilder für Nichtstricker absolut wertlos. Selbst für mich als versierte Strickerin, die auch schon vielen Menschen das Stricken beigebracht hat, ist diese Beschreibung schlicht unzureichend.
#6
2.2.11, 11:14
Schmunzel,schmunzel, liebe leute, nehmt es doch mit Humor....! Ein Lachen am Tag steigert das Wohlbefinden....., die Ratgeberin Emma2007 gab lediglich einen Tipp, was jeder daraus macht............. LG Elle1411
#7
2.2.11, 11:16
Schmunzel,schmunzel, liebe leute, nehmt es doch mit Humor....! Ein Lachen am Tag steigert das Wohlbefinden....., die Ratgeberin Emma2007 gab lediglich einen Tipp, was jeder daraus macht............. LG Elle1411

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen