Großer Produkttest: Jetzt bis zum 23.12. bewerben

Großer Produkttest: Jetzt bis zum 23.12. bewerben

Wir suchen 250 Tester*innen für zahlreiche Produkte von Henkel!
Einfache Bücherregale gibt es preiswert, manchmal auch geschenkt. Der Vorteil, sie brauchen wenig Platz in der Tiefe. Ich habe die unteren Regalböden rausgenommen, mit diesen ein „Regal im Regal“ neu konzipiert und so Platz für Besen, Kehrschaufel usw.
2

Regal für Putzzubehör - günstig & praktisch

Jetzt bewerten:
3,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

So verstaut man Putzzubehör praktisch, ordentlich und auch noch günstig: Einfache Bücherregale gibt es preiswert, manchmal auch geschenkt. Der Vorteil, sie brauchen wenig Platz in der Tiefe.

Ich habe die unteren Regalböden rausgenommen, mit diesen ein „Regal im Regal“ neu konzipiert und so Platz für Besen, Kehrschaufel und Schrubber geschaffen. Da es im Badezimmer hinter der Tür steht, habe ich einen Fadenvorhang angebracht. In einem Vorratsraum kann es auch „unbekleidet“ stehen.

Von
Eingestellt am

Du kennst auch Haushaltstipps und Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

5 Kommentare


#1
28.11.18, 20:14
Gute Idee um auch in kleinen Wohnungen viel Stauraum zu schaffen
#2
28.11.18, 22:05
So ein Regal nimmt nur Platz weg. Ich hätten keinen dafür - auch nicht hinter der Tür.
#3
29.11.18, 07:43
Ich sehe nicht so ganz den Sinn dieses Tips. Wo bewahrt man denn sonst Putzmittel auf?
Der eine nimmt dafür ein Regal, der andere einen Schrank, aber irgendwo muß man diese Sachen ja immer unterbringen.
Oder übersehe ich hier etwas?
#4
29.11.18, 08:20
Die meisten Regale für Abstellräume/Keller sind tiefer und brauchen dadurch mehr Platz. Bücherregale sind preislich günstig und sehen nicht nach Keller aus. Sicher gibt es tolle Regale für Bäder, aber auch die sind teuer. So einen Umbau kann man nach eigener Planung umsetzen...
1
#5
29.11.18, 10:06
@Maeusel: Er hat darauf hingewiesen, dass Bücherregal eine geringere Tiefe haben als z.B. die üblichen Putzmittelschränke und deshalb Platz sparen. Nicht jeder käme vielleicht gleich auf diese Idee der "Zweckentfremdung".

Tipp kommentieren

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

Wir suchen zusammen mit Henkel Lifetimes 250 Produkttester für acht Produkte!

Bist du bereit?