Weich gewordene Reiswaffeln einfach auftoasten, dann werden sie wieder knusprig.

Reiswaffeln auftoasten

Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Meine Kinder essen gerne Reiswaffeln, aber in winzige Mengen. Frisch schmecken sie ja auch gut, sie werden aber schnell weich und schmecken den Kindern dann auch nicht mehr. Anstatt permanent angefangene Packungen wegzuschmeißen, stecke ich die Waffeln jetzt kurz in den Toaster, dann werden sie wieder knusprig.

Von
Eingestellt am
Themen: Waffeln

2 Kommentare


1
#1
15.12.11, 08:54
top tip!!
machen wir auch mit "nicht mehr ganz frischem brot" so... da essen die kinder gern davon dann :)
1
#2 erselbst
15.12.11, 13:20
guter tip---kleiner aufwand, große wirkung!!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen