Reitersuppe II

Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Fladenbrot

Hackfleisch und Zwiebeln anbraten, Ochsenschwanzsuppe dazugeben. Zwei Dosen Wasser aufgießen und aufkochen lassen.

Dann Pilze, Ananas und Paprika dazugeben (Pilze und Ananas ohne Saft).

Zum Schluss den Ketchup dazu geben. Alles gut durchkochen lassen. Mit Pfeffer, Salz und Curry abschmecken.

Dazu reicht man Fladenbrot.

Die Suppe am besten einen Tag vorher kochen, dann ist sie richtig gut durchgezogen.

Von
Eingestellt am

9 Kommentare


#1
30.5.10, 14:48
Warum nennt man die Suppe Reitersuppe?
Kommt das von Husaren?
Würde mich mal interessieren.

Dein Rezept hört sich gar nicht so übel an. Statt des Dosenochsenschwanzes würde ich lieber eine richtige Schwanzrolle mit anbraten. Die Suppe muss so oder so durchköcheln, dann kann man auch gleich festes Fleisch mit zu geben.

Ist ne prima Suppe, wenn Gäste kommen. So als Schmankerl zum Bier.
Werde ich auf jeden Fall mal machen. Nur ein wenig abgewandelt.

Danke dir fürs Grundrezept.
#2
30.5.10, 15:51
Naja, Dosensuppe mit nochwas...

Braucht man dafür wirklich ein Rezept?
#3
30.5.10, 16:41
@#2: Braucht man ein Kochbuch?
Nö nicht wirklich.
Aber als Inspiration ist doch schon was Wert.
Ich muss ja nicht ne Flasche Ketchup in die Suppe donnern.

Wie schon gesagt, die Grundidee zählt.
Was du draus machst, ist deine Sache.
#4
30.5.10, 23:52
Grundidee? Wo?
#5
31.5.10, 11:44
Grundidee=Suppe essen. Ist gut.
#6
2.6.10, 14:42
Probierts mal mit Pferdehack, dann passt der Name zur Suppe. Spaß muss sein ;) Schöne Suppe für das derzeitige Wetter, dieses deftige Süppchen kann ja jeder abwandeln wie er möchte!
#7
2.6.10, 15:09
Genau. Die Dosen kann man weglassen.
#8 Jonny
8.6.10, 13:37
Hallo Eifelgold, woher der Name Reitersuppe kommt kann ich dir auch nicht beantworten , habe das Rezept von einer Bekannten bekommen und ich fand es richtig lecker. Man kann ja mit den Zutaten was verändern ist ja Geschmacksache.
#9 Piper
19.8.10, 00:59
Hallo, ich kenne diese Suppe und ich muss sagen die ist wirklich der Hammer und eignet sich Klasse für ein gemütliches zusammensein oder auch eine Party...

schmeckt wirklich fantastisch :)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen