Resteverwertung: Tomatenfischsuppe

Jetzt bewerten:
2,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Eine ganz schnelle Fischsuppe: In übriggebliebene Tomatensuppe eine Dose Heringsfilet in Tomatencreme geben, evtl. noch Reis- und Gemüsereste dazu - fertig.

Von
Eingestellt am


3 Kommentare


#1
22.1.06, 10:46
ich mag fisch in tomatensoße, da müsste die suppe doch auch ganz lecker schmecken, kann ich mir jedenfalls sehr gut vorstellen.
#2
22.1.06, 13:13
Ich habe das auch schon gemacht....schmeckt gut, sofern man Dosen-Tomatenfisch mag....
Ich finds OK... & dann noch Reis dazu...lecker....
#3 Mäggi
17.9.07, 07:30
Tolles Rezept. Ich habe zusätzlich etwas Seelachsfilet aufgetaut und in der Soße gar ziehen lassen. Dazu noch eine ganz fein geschnittene Paprika. Dadurch wird das Gericht kompletter. Alles ganz schnell fertig. Dazu Salzkartoffeln und Salat. Lecker!!!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen