Rheinhessischer Tortellinisalat

Jetzt bewerten:
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Für 4 Personen

500 g Gemüsetortellini al dente abkochen, abkühlen lassen.
2 Schalotten mittelgroß mit gewürfeltem Speck in einer Pfanne mit Öl anschwitzen, und zum Schluss Knoblauch (nach Bedarf) hinzugeben.
1/2 Bund Schnittlauch, 1 Bund Gemüsezwiebel kleinhacken.
Alle Zutaten mischen und mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat abschmecken.
Mit Mayo (nach Bedarf) verfeinern.

Beilagen:
Bagette, Grillgut... oder einfach nur so!

Von
Eingestellt am
Themen: Tortellini

2 Kommentare


#1 yuki
31.8.08, 09:54
Meinst du mit dem "Bund Gemüsezwiebel" evtl. Frühlingszwiebel. Gemüsezwiebeln sind doch die dicken Dinger.
Ansonsten hört sich er Salat sehr lecker an!
#2
7.9.08, 10:11
sorry,klar, frühlingszwiebeln

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen