Rosewein mit Rosenessenz - Dornröschenwein

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Rosewein mit Rosenessenz und Angelikawurzelessenz.

Zutaten

  • 1 Flasche Rose, je nach Geschmack süß oder trocken
  • 5 Tropfen Rosenessenz
  • 1 Tropfen Angelikawurzelessenz

Zubereitung

  1. Alle Zutaten gut vermischen.
  2. Den Wein 1 bis 3 Tage ruhen lassen.
Von
Eingestellt am

4 Kommentare


#1
8.7.10, 18:47
Fällt man da in einem hundertjährigen Schlaf?

Ist das nur ein Getränketipp oder kann der Dornröschenwein noch mehr?
#2
8.7.10, 19:38
@Eifelgold

Vielleicht ein Mittel gegen Schlaflosigkeit ;-)
#3
8.7.10, 20:28
Hildegard von Bingen, tippe ich mal drauf. Hab so ein Buch, da stehen solche Sachen drin.
Die Nervenkekse werd ich mal backen, Herzwein hat meine Nachbarin angesetzt.
Wo gibts diese Wurzelessenz, Apotheke ?
#4
10.7.10, 11:44
Hildegard wird sich sicherlich was dabei gedacht haben, als sie den Dornröschenwein kreierte.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen