Rote & grüne Paprika als Deko verwenden

Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Rote oder auch grüne Paprika, höhle ich erst aus und fülle sie dann mit Cremes oder Dips. Das sieht ganz toll aus und ich bekomme viel Lob von meinen Gästen.

Von
Eingestellt am

14 Kommentare


#1
9.3.12, 07:49
das stelle ich mir auch hübsch vor.

Was auch schön aus sieht, sind gezackte ausgehöhlte Orangenhälften, die mit Oliven gefüllt sind.
#2
9.3.12, 09:14
Ich fülle die Paprika für Buffets mit Frischkäse oder Schafskäsecreme und schneide sie nach guter Kühlung in Scheiben. Sieht gut aus!
5
#3 erselbst
9.3.12, 10:15
diese ganz kleinen minipaprikas mit wodka füllen und dann --ab damit. sind auf jeder party oder empfang immer ein hit! ein richtiges geschmackshighlight--und man braucht keine gläser abzuspülen!!
#4
9.3.12, 10:59
@erselbst: praktisches Amuse geule.
#5
9.3.12, 13:17
@Eifelgold:amuse gueule
10
#6
9.3.12, 13:35
@mimo1203: Böse Tastatur, ganz böse Tastatur ;-)
#7
9.3.12, 14:33
@Eifelgold: kenn ich, ich habe auch dafür eigentlich nicht die richtigen Hände
#8
9.3.12, 15:12
Was auch klasse aussieht: Paprikaschoten mit Senf gefüllt
#9
11.3.12, 07:02
Das ist eine sehr schöne Idee. Werde es auf meinem nächsten Fest anwenden. Danke
#10
11.3.12, 08:54
@sirene: Gerne :))
#11
11.3.12, 10:15
Das klingt hübsch
#12
11.3.12, 17:31
Mit ausgehöhlten Orangen- und Melonenhälften kannte ich das, ob für Dips, Frischkäsezubereitungen oder Salate, aber Paprikahälften sind auch eine super Idee. Ich würde vielleicht auch noch eine gelbe Paprika dazugruppieren, damit es richtig schön bunt wird.
#13
11.3.12, 18:16
Stell ich mir auch richtig gut vor .... bitte 1 mal die grüne Paprika mit Ketchup........

Was ist hier wieder für einer Unterwegs ?????? Ich habe mal radiert.. Schönen Sonntag noch !!!!
#14
12.3.12, 07:51
@Erdhexe: Das ist auch eine tolle Idee.Paprika in rot,gelb und gruen.Ein toller Blickfang.Auf einer Platte in der Mitte des Tisches gestellt,und man braucht keine Deko mehr.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen