Ruck-Zuck-Grilltomaten

Jetzt bewerten:
4,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich weiß, es gibt hier sehr viele und sehr leckere Tomatenrezepte, aber ich habe hier nun eines, was ganz ganz schnell geht, wenn mal unvorhergesehen Gäste kommen oder man einfach mal keine Lust hat groß zu kochen, oder eine schnelle Beilage braucht...

Man nehme:

8 mittelgroße feste Tomaten, 1 EL Pflanzenöl, 3 bis 4 Spritzer Tabascosoße, Zwiebelsalz und 1/2 Bund Petersilie, wer mag, kann auch Knoblauchsalz oder frischen Knoblauch verwenden...

Den Backofengrill vorheizen, die Tomaten waschen und oben kreuzweise tief einschneiden. Das Olivenöl oder anderes gutes Öl mit dem Zwiebelsalz und den anderen Zutaten mischen, mit einem Pinsel auf und in die Schnittflächen streichen. Tomaten auf den Grillrost (wenn man draußen grillt) oder in den Backofengrill setzen und 5 Minuten grillen. Danach noch mit Petersilie verzieren und mit frischem Baguette oder Buttertoastbrot servieren. Dazu schmeckt ein leckerer Rotwein.

Von
Eingestellt am

1 Kommentar


#1
22.7.12, 02:30
Hört sich gut an, wird demnächst mal ausprobiert :)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen