Rückenschonend Böden wischen

Rückenschonend Böden wischen

Jetzt bewerten:
2,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich habe oft Rückenprobleme und dann ist das Wischen der Böden manchmal ganz schön schmerzhaft. Wie so oft, bin ich auf den naheliegendsten und rückenschonenden Trick, erst jetzt gekommen: Ich stelle einfach den Putzeimer auf einen Hocker meiner Küchentheke. Der hat genau die richtige Höhe, damit ich bequem drankomme, ohne mich auch nur die Spur krümmen zu müssen!

Von
Eingestellt am

10 Kommentare


-5
#1
23.10.12, 10:39
Wer wischt heutzutage den Boden wie du es brschrieben hast? Heutzutage gibt es Wischer etc.
5
#2 minnoa
23.10.12, 12:31
ich gehöre auch zu denen, die auf die althergebrachte Art und Weise ihre Böden wischen.Was ist daran verkehrt? Jeder wie er mag und kann, oder?
2
#3 Oma_Duck
23.10.12, 12:52
@minnoa: Tja, was ist "althergebracht". Auf den Knien? So kenne ich es noch. Aber das wird nellocat wohl nicht meinen.
Den Wischmopp mit Auswringkorb auf dem Eimer gibt es schon lange. Auch nach den "Patentwischern" muss man sich nicht bücken. Ausspülen und auswringen muss man sie aber noch, und dann kann der erhöhte Eimer hilfreich sein.
2
#4
23.10.12, 15:00
Ausspülen und auswringen kann jetzt doch auch so ein tolles neues Ding, da hat der Eimer sogar einen Fußschalter, mit dem dann der Wischer ausgewrungen wird... man muss sich nur noch bücken um den Wischer am Ende auszuwaschen. "Althergebracht" wische ich allerdings auch noch, wenn der Schmutz zu hartnäckig ist. Aber ansonsten sind die neuen Wischer einfach großartig! Und ohne Bücken zu bedienen!
1
#5
23.10.12, 16:23
@alpialp: ...damit es zu keinen runden Ecken kommt!
1
#6
23.10.12, 16:27
bei mir würde der Eimer garantiert runterfallen hihi
#7
23.10.12, 19:13
Ich wische ja meine Kneipe auch selber dazu Flur und Toiletten, ca 100m² ohne den Wischer würde ich krachen gehen, kein bücken oder auswringen mehr nötig! Klar kostet so ein Wischer 50 € aber das habe ich Zeitlich schon lange wieder rein geholt!
1
#8
23.10.12, 19:33
Ich habe damals vor viiielen Jahren, sogar den Grillrost auf mein Spülbecken gelegt und dann die Spülschüssel drauf, damit der Rücken nicht so schmerzte.
Warum dann nicht einen Eimer erhöht hinstellen.
Vor Jahren gab es sogar einen runden Rollwagen, wo man einen Eimer rein stellen konnte.
Also ist doch die Idee gar nicht so abwägig.
Nicht gleich wieder denken, dann lass es doch von jemanden Anderen machen
Nicht Jeder hat immer und überall ein Helferlein in menschlicher Form.
#9
4.3.13, 11:35
@Kinky74: Ja habe ich mir auch angeschafft....zumindest für zu Hause...Ich arbeite als Haushaltshilfe.Allerdings bemängel ich immer wieder die zu kurzen Stiele.Aber da gibt es auch die Möglichkeit..dem Wischer in kürzeren Abständen hinterher zu gehen...damit der Rücken entlastet wird....Aber sonst eine tolle Sache ohne Bücken....Müssten all meine Kunden auch haben..:-)) LG...
#10
10.8.14, 00:14
richtig, die Stiele sind überall zu kurz. Beim Staubsauger sind die Rohre zu kurz.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen