Rumkugeln - Variation

Jetzt bewerten:
3,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Variation eines bereits hier vorgestellten Rezeptes:

Zutaten

  • 250g
  • Blockschokolade oder harte normale Schoko
  • 100g Butter oder Butterschmalz
  • 50g gemahlene Mandeln
  • 2 Schokomuffins (Aldi, Lidl...)
  • 2 Eigelb
  • 3 Stamperl Rum
  • Schokostreusel

So geht's

Blockschokolade mit großem Küchenmesser klein raspeln oder hacken und zusammen mit der Butter und den Mandeln in eine (Metall-)Schüssel geben. Die Schüssel in einen Topf mit etwas heißem Wasser stellen (Wasserbad) und die Zutaten unter Umrühren schmelzen lassen. Achtung, nicht zu heiß werden lassen, sonst entmischt sich die Masse und es entsteht ein unschöner Ölsee auf der Schokopampe.

Die Schüssel aus dem Wasserbad nehmen, die Muffins fein zerbröseln und mit dem Rum und dem Eigelb zur Masse geben und glatt rühren. Die Masse in den Kühlschrank oder auf Fensterbrett stellen und zwischendurch rühren und kontrollieren, dass sie nicht zu hart wird. Mit einem kleinen Löffel Nocken abstechen, zwischen den Händen kurz rollen, in die Schokostreusel geben und rundum damit bedecken und festdrücken. Kugeln in einer Dose kühl stellen und dann nach und nach genießen. Kommt auch als schnelles Geschenk super an!

Von
Eingestellt am

11 Kommentare


#1 serge
23.12.07, 00:22
cool, das klingt auch fuer nen studenten zu erledigen ;) bin gespannt, wann die nerverei losgeht, was ein stamperl ist. ;)

servus
#2 Hendrik
23.12.07, 14:29
Was ist ein Stamperl?
#3 falafel
23.12.07, 16:12
Ja, sagt doch mal, was ist denn ein Stamperl:-))) ?
#4 Gritli
23.12.07, 16:35
was ist Stamperl?
#5 stamper
23.12.07, 18:04
jo mei, a stamperl, dös is a schnapsglaserl, ihr preissn! :-)
#6 benny
23.12.07, 22:55
3 Stamperl Rum??????
#7 schönheitvonhusum
24.12.07, 01:14
`3 Stamperl Rum`es sind ja auch
Rumkugeln!!!
#8 Katja
24.12.07, 10:23
hab noch nie selbstgemahte Rumkugeln geschenkt bekommen ... seufz

werde dies Rezept mal ausdrucken und allen meinen Freunden in den Briefkasten stecken ...
#9 Jazzicca
28.12.07, 14:10
1 Stamperl = 2 cl

Keine Schnapstrinker hier ?

Wobei mich auch interessieren würde, mit wieviel %igem Rum du das gemacht hast.

@Katja: Dann soll ich dir besser nicht verraten, dass ich gestern abend welche gemacht habe ?
#10 Der Autor
3.1.08, 12:33
jaja, 3 Stamperl (= 2cl für die Nordlichter und Südschweden...) und dann sogar noch den 54%-igen Rum genommen (hicks...) - ich habe vor Weihnachten von den Zutaten her auf zwei Etappen ca. 1,5kg Rumkugeln gedreht und die haben noch nicht mal den zweiten Weihnachtsfeiertag überlebt...
Grüße, Michael Bub
#11 Assissotom
17.1.08, 13:42
A very interesting site with top design and contents!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen