Damit man runzelige Äpfel besser schälen kann, einfach eine halbe Stunde in sehr heißes Wasser legen. Dann wird die Schale glatter und die Äpfel lassen sich leichter schälen.

Runzelige Äpfel schälen - ab ins heiße Wasserbad

Jetzt bewerten:
3,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Manchmal kann man runzelige Äpfel für "nen Appel und nen Ei" kaufen. Für Pfannekuchen, Apfelmus etc. schmecken diese Äpfel noch sehr gut.

Damit man sie besser schälen kann, einfach eine halbe Stunde in sehr heißes Wasser legen. Dann wird die Schale glatter und die Äpfel lassen sich leichter schälen.

Eigentlich logisch: nach einem langen heißen Bad sieht die eigene Haut ja auch etwas gequollen aus...

Nichts geht im Geschmack über einen knackigen Apfel, wenn man hineinbeißt. Aber zum Weiterverarbeiten tun es ältere Exemplare auch gut - und sind äußerst preiswert.

Von
Eingestellt am

4 Kommentare


#1 Oma_Duck
23.5.12, 14:50
Ich habe noch nie runzlige Äpfel zum Verkauf gesehen. Vielleicht in einem Hofladen? - aber da war ich noch nie. Die übertrieben strengen EU-Richtlinien werden das verhindern.
Ich war mal in Helsinki auf dem Markt und habe dort kleine Äpfelchen gesehen, die hier nie in den Verkauf gelangen würden. Die Reiseleiterin erklärte uns, dass es für Finnland eine Ausnahme von den EU-Richtlinien gebe, die Sommer sind dort sehr kurz und heimische Äpfel hätten sonst gar keine Chance . . .
Schrumplige Äpfel sind oftg leckerer als glatte - das Wasser ist verdunstet, der Zucker noch drin!
#2
23.5.12, 15:11
Nichts gegen Deinen Tipp,

ich verwende heimische und runzlige Äpfel, wenn schon runzlig und nicht gefault sind sie noch besser, aber warum schälen?
Ich verwende sie mit Haut und Kern.

Vom vorigen Herbst hatte ich noch Ende Februar geraffte Äpfel von meinen Wald- und Wiesen-Touren, ohne faule Stellen, halt sehr runzlig.

Für alle die schälen wollen, ein guter Tipp,
#3
24.5.12, 17:27
@Lichtfeder: Einen Apfel, den ich "roh" esse, schäle ich natürlich nicht. Aber Apfelkompott mit Schale? Nee, dann lieber gar nicht...
#4
29.10.13, 16:12
Ein sehr guter Tipp!
Solche Äpfel verwendet man meistens noch für einen Strudel oder Kuchen, wo sie geschält werden müssen.
Das ist dann etwas schwierig, deshalb werde ich deinen Tipp dazu verwenden.

Danke und liebe Grüße
flamingo

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen