Sahne-Dip

Jetzt bewerten:
2,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Man nehme ein Päckchen Schlagsahne (200g), zwei Päckchen (Paprika)-Fix, ein Spritzer Zitrone und ca. 2-3 Teelöffel Zucker.

Dies vermische man miteinander, wenn es aber noch zu süß schmecken sollte, schmeckt man es noch mit Zitrone ab.

Ideal für Salate, aber auch als Dip für Möhren, Paprika, Gurken usw.

Von
Eingestellt am

4 Kommentare


#1
9.3.07, 17:06
Was für Paprika
#2 Regina
9.3.07, 17:09
Was für Paprika-Fix ist gemeint? Etwa Salatkrönung?
#3
9.3.07, 19:01
gemeint ist Maggi fix frisch Paprika-Rahm
Schnitzel
#4 Marliese
9.3.07, 20:22
Ganz schön kalorienreich, würde anstatt der Sahne lieber Naturjoghurt vorziehen. Schmeckt auch sehr gut. Man kann dem noch 1 Eßl. Creme fraiche zufügen. Hat auch sahnigen Geschmack ohne viel Kalorien.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen