Salatkopf sauber und trocken eintüten

Jetzt bewerten:
2,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Einen Salatkopf in einen Plastikbeutel stecken: Nasse Hände, evtl. noch Erdteile dran? Hand in den Beutel stecken, damit den Salatkopf fassen und den Beutel dann über Hand und Salatkopf ziehen = saubere Hände, Salat sauber im Einkaufskorb.

userdina: Aber das ist doch gar nicht so ein doofer Tipp! Hat man doch oft genug beim Einkaufen, dass das Gemüse noch stark sandig ist und durch das Kondenswasser (weil im Lager gekühlt und dann ins Regal, wo´s wärmer ist) auch noch feucht, also: nasse, dreckige Hände. Und dann nimmt man sich eine der Plastetüten, die immer im Supermarkt angeboten werden und macht´s, wie oben beschrieben. Bei mir im Supermarkt bieten sie für genau solche Fälle zwar Papiertücher an, aber dadurch werden die Hände nur trocken, nicht sauber. Habe mich schon oft darüber geärgert und "ärger" mich jetzt, dass ich auf die Idee noch nicht selber gekommen bin! Klasse Tip, wie ich finde!
Von
Eingestellt am

8 Kommentare


-5
#1 erselbst
11.8.11, 04:08
was ist denn das für ein "tip"?
2
#2 eintoepfer
11.8.11, 06:12
Naja, der Beutel wird dabei auf "links" gewendet...
-7
#3
11.8.11, 09:58
Meine Güte. Was hier in letzter Zeit als Tipp durchgeht.
Kaum zu glauben.
4
#4 lorenz8888
11.8.11, 11:24
Was das für ein Tipp ist? Ein sehr guter!
6
#5
11.8.11, 13:29
Aber das ist doch gar nicht so ein doofer Tipp! Hat man doch oft genug beim Einkaufen, dass das Gemüse noch stark sandig ist und durch das Kondenswasser (weil im Lager gekühlt und dann ins Regal, wo´s wärmer ist) auch noch feucht, also: nasse, dreckige Hände. Und dann nimmt man sich eine der Plastetüten, die immer im Supermarkt angeboten werden und macht´s, wie oben beschrieben. Bei mir im Supermarkt bieten sie für genau solche Fälle zwar Papiertücher an, aber dadurch werden die Hände nur trocken, nicht sauber. Habe mich schon oft darüber geärgert und "ärger" mich jetzt, dass ich auf die Idee noch nicht selber gekommen bin! Klasse Tip, wie ich finde!
1
#6
11.8.11, 20:00
nach dem gleichen Prinzip beziehe ich Kopfkissen und Bettdecke aber auf die Idee, so meinen Salat einzutüten bin ich noch nicht gekommen

ich schneide mir meinen Salat nämlich bei meiner Mutter aus dem Beet und da ist richtig viel Erde dran (und Schnecken ...) und ich hab mich immer über die Wutzerei geärgert
1
#7
13.8.11, 20:34
Der Tip ist doch ok, wenn ich sehe, wie viele Leute sich am Gemüsestand versauen, dann scheinen das einige noch nicht so zu machen. Ich kenne die Art von zugreifen von was anderem das hier nicht hin gehört (4 Beiner ) :-)
2
#8 Die_Nachtelfe
21.9.11, 17:08
Ach je, wieder mal das gerede darueber, was das denn fuer ein Tipp seie oder wo der Tipp seie.
Der steht oben. Und ist, nicht nur fuer Neulinge, gut. Waere nie selber drauf gekommen, auch wenn mich die frischen Salatkoepfe voller Erde am Ansatz (die dann letzten Endes wirklich lecker waren) manchmal schon genervt haben.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen