Sauereinudeln

Jetzt bewerten:
1,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Man nehme für 4 Portionen:

Zutaten

  • 500g Maccaroni
  • 2 Packungen Kochschinken
  • Maggi
  • Butter
  • Apfelmus

Zubereitung

Die Nudeln nach Vorschrift kochen. Unterdessen den Kochschinken kleinrupfen und auf 4 Tellern verteilen. Butter für Buttersoße schmelzen.

Nudeln über den Kochschinken geben, Maggi darüber und zum Schluss die Buttersoße. Apfelmus wird nicht als Nachtisch gegessen, sondern zu den Nudeln. Hört sich eklig an, schmeckt aber super lecker.

Von
Eingestellt am

14 Kommentare


#1 suse52
20.3.09, 09:37
Was ist denn Buttersoße? Nur die geschmolzene Butter?
1
#2 schlosskind
20.3.09, 13:51
also ich verziehe selten das gesicht wenn ich hier beiträge lese, aber DAS kann ich mir bei bestem willen nicht vorstellen ^^
...naja probieren geht über studieren...
1
#3 Murmeltier
20.3.09, 14:27
Idealer Name für das Gericht "Sauerei-Nudeln".
#4
20.3.09, 15:22
Lol- ich habe Sauer-Ei-Nudeln gelesen :-)
Also ausprobieren werde ich das Rezept nicht da ich kein Fleisch esse- aber Herzhaft und süss/fruchtig finde ich auch immer super. Deswegen kann ich mir das für jemanden der Fleisch isst gut vorstellen.
1
#5 Sunny
20.3.09, 19:04
Im Prinzip mache ich so meine Schinkennudeln. Aber ich brate den gewürfelten Schinken an und gebe dann gekochte Bandnudeln, und wirklich nur Bandnudeln dazu. Alles schön anrösten, mit Salz und Pfeffer würzen. Und dazu Apfelmus, lecker !.
1
#6 ichdiebine
21.3.09, 13:05
Naja, mein Ding wärs nicht. Gott sei Dank sind ja die Geschmäcker verschieden.
#7 texaner
23.3.09, 13:56
oh nun versteh ich las doch glatt sauerei nudeln
und suchte das ei vergeblich
kann schon gut schmecken einen versuch ist es wert
1
#8 cyberklotz
23.3.09, 19:47
Wie versaut man Lebensmittel?
#9
23.9.11, 18:55
Nachdem ich hier schon Colabratenrezepte gelesen habe, Haggis in allen Ausführungen geistig konsumieren durfte, diverse Tüten-Konstruktionen vor meinem geistigen Auge verabscheuen lernen durfte........ warum nicht mal Nudeln mit Schinken, Maggi und Apfelmus. Bis auf das Maggi, was ich nicht im Entferntesten nutzen würde, stelle ich mir vor, dass die "Sauerei-Nudeln" gut schmecken könnten.

Und aufgrund der leicht verrückten Kreativität: Daumen hoch!
1
#10 Ribbit
23.9.11, 19:02
Man isst ja auch Apfelkompott zu gebratener Blutwurst und es schmeckt herrlich....
Sind die Sauerei-Nudeln nicht vom Lichter? oder waren die von Karl Dall...? hmmm... egal.
#11
23.9.11, 20:16
bei mir werden übrige Nudeln vom Vortag mit Bröselbutter in der Pfanne gebraten ... dazu ess ich auch Apfelmus ... lecker ... und Butter passt ja eigentlich zu allem :o)
#12
24.9.11, 12:24
Ribbit, mein Freund Horst würde noch n halben Liter Sahne reinmachen......
1
#13 Simone130185
21.12.12, 20:03
Ui... bei der Zusammenstellung dreht sich mir fast der Magen um. Schmeckt das wirklich?
1
#14
21.12.12, 20:16
Hängt wohl mit dem Maggi zusammen, dass uns hier der Magen leicht ins Wanken gerät. Aber zu Leber, Grützwurst und noch einigen anderen Gerichten schmeckt Apfelmus ja auch sehr lecker...

Kann die Vegetarier/Veganer-Fraktion nicht Tofu anstelle von Schinken nehmen? Da gibt es doch mittlerweile so viele Variationen von...

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen