Sauerkraut mit Weißwein und Südtiroler Speck

Jetzt bewerten:
3,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

1 Zwiebel hacken, 50g Südtiroler Speck würfeln, 1 EL Kümmel in Rapsöl anbraten nicht bräunen, dann Wacholderbeeren, Lorbeer, 1 Apfel reinreiben und mit 1Lt. Weißwein aufgießen, einreduzieren und dann mit 1kg Sauerkraut vermengen und 1 Stunde kochen lassen.

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


#1 Annamirl
26.3.09, 16:03
Ich dachte immer, die Südtiroler äßen gern deftig. 50 g Speck auf 1000 g Sauerkraut - oiso i woaß net!
Ein Esslöffel Kümmel, ein Liter Wein erscheint mir dagegen allzu reichlich.
#2
4.11.16, 13:06
@Annamirl:  das Rezept stammt ja auch aus einer Trinker-Heilanstalt , hicks

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen