Saunaaufguss in den Zimmerspringbrunnen

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn einer unserer Familie unter einer verstopften Nase leidet, gebe ich einfach ein Paar Tropfen Sauna-Aufguss (Minze, Eukalyptus) in den Zimmerbrunnen (steht bei uns in jedem Schlafzimmer einer).
Tagsüber kommen ein paar Tropfen davon in ein Wassergefäß auf den Ofen.

Erfrischt auch in heißen Sommernächten.

Von
Eingestellt am

5 Kommentare


#1
17.3.07, 09:58
Damit das Wasser vom Springbrunnen auch schön umkippt... Saunaaufgüsse sind Öle und die schwimmen auf dem Wasser und irgendwann sieht das Wasser dann scheiße aus.
Erfahrung: Saunaöle im Whirlpool, musste das ganze wasser erneuern
#2
19.3.07, 20:33
jo ne, wirkt wie Desinfektionsmittel :)
#3 Heike
21.3.07, 09:26
Natürlich sollte man das Wasser im Springbrunnen regelmässig wechseln.Ob mit Sauneaufguss oder ohne !!! Weil sonst wirkt das eh wie eine Bakterienschleuder.Ausserdem war von ein PAAR TROPFEN die Rede!
Für den Whirlpool gibt es extra Düfte (u.a. auch Minze).
#4 reklesch
24.6.07, 19:12
blöde frage ich wohne in der schweiz wo erhalte ich einen saunaaufguss ist das in literflaschen herhältlich oder wie?gibt es auch andere düfte, die ich in den zimmerbrunnen geben kann ich habe einen ohne blumen, so eine art granitsäule besten dank für eure infos
#5
9.5.08, 19:58
Gut ,schon ne weile her -aber in der Apotheke oder Drogeriemarkt .
Ja wird sicher gehen in einem Säulenbrunnen.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen