Scharfer Hüpfer

Jetzt bewerten:
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Schnelles, scharfes Puten-Töpfchen, das satt macht und absolut partytauglich ist!

Man nehme (für 3 Personen):

- 200-300 g Putengeschnetzeltes oder Putenschnitzel
- 1 Dose rote Bohnen
- 1 Zwiebel
- 1-2 Paprikaschoten
- 2 Pepperoni ausm Glas
- 1 großen Apfel
- 1 Knoblauchzehe
- 1 kleine Dose Tomaten
- 1 EL Gemüsebrühe
- 2 EL Pflanzenöl

und so gehts:
- Öl in einen großen Topf, heiß werden lassen
- Putenschnitzel in Stückchen schneiden und anbraten
- Zwiebel, Paprika, Pepperoni, Knoblauch und geschälten Apfel in kleine Würfel schneiden dazugeben
- alles anbraten, dann die Dose Tomaten dazu, mit einer Gabel die Tomaten im Topf zerteilen
- 1/8 l Wasser und 1 EL Gemüsebrühe und die Dose Bohnen in den Topf geben
- alles ca. 20 Minuten köcheln lassen, mehrfach umrühren

zum Schluss würzen mit Paprikapulver und Pfeffer
- schmeckt lecker auf einem Reisbett

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


#1 Matze
23.11.05, 10:58
Klingt lecker und einfach!! Wird ausprobiert!
#2 wattebällchen
5.3.07, 06:33
Bohnen, Pepperoni und Zwiebeln erklären den Namen .....
Wird trotzdem probiert.
1
#3 Katja
26.3.07, 10:33
schmeckt vorzüglich, übrigens nicht nur auf einem Reisbett (habe leider keines) sondern ganz konventionell am Esstisch verzehrt ... grins

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen