Schimmel beseitigen

Schimmel beseitigen ökologisch & für länger nur mit Alkohol & Kalk

Jetzt bewerten:
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn du mit Schimmel zu tun hast und nicht nicht weißt was du machen sollst, oder der der Schimmel kommt jedes Jahr wieder? Hier mein Tipp für gesünderes Umgehen damit.

Weil der Schimmel an den Wänden, in den Fensterlaibungen und Ecken immer zunimmt, muss man den richtig beseitigen. Nur so atmet man keine Sporen ein und vergiftet sich nicht mit giftigen Schimmelmitteln, wie mit Chlor.

Der Schimmel bildet sich ja nur da, wo Feuchtigkeit, Lebensraum (Luft, Licht) und Nahrung (Glukose (Tapetenleim), Zellulose (Tapete)) und andere ph-neutralen Materialien zusammen vorhanden sind.

Deshalb gab es früher im Stall keinen Schimmel, obwohl der feucht war, weil man den einfach gekalkt hat und dann durch den hohen ph-Wert des Kalkes der Schimmel keine Nahrung mehr hatte.

Gehe bitte folgendermaßen vor

Den Schimmel sofort und zuerst großflächig mit der Alkohol und Kalk-Lösung (Regulitt) einsprühen.

Ganz wichtig: Mache bitte vorher nicht den Schimmel weg oder die Tapeten ab, da du dann die Schimmelsporen noch verteilst. Dann die Regulitt Alkohol-Kalk-Lösung draufsprühen und mindesten 20 Minuten einwirken lassen.

Der tötet am besten und schnellsten den Schimmel ohne gefährliche giftigen Nebenwirkungen oder Gerüchen wie bei Chlor. Dann kannst du den Schimmel je nach Bedarf abwischen oder absaugen.

Dann einfach ein zweites Mal einsprühen. Die kleinen Kalkpartikel dringen zusammen mit dem Alkohol tief in die Schimmelgänge ein und legen sich als Kalk ab. So bekommst du an und in der Wand ein hohen ph-Wert, wo der Schimmel keine Nahrung mehr für die Zukunft hat.

Gerade im Kinderzimmer und Schlafzimmer ist es besonders wichtig dieses so einzusetzen, da Chlor zum Beispiel sehr giftig für Mensch und Tier ist und lange giftig nachdunstet und lange gut wirkt.

Von
Eingestellt am

14 Kommentare


#1 Icki
28.12.10, 11:51
Regulitt ist ein Herstellername, ich vermute der Tippgeber besserwohnen meint das Produkt Schimmel-Ex.
#2 besserwohnen
29.12.10, 16:45
@Icki: Ja dies ist vollkommen richtig. Es handelt sich bei der Alkohol-Kalk-Wirkstoffkombination um Regulitt Schimmel-Ex
2
#3
31.12.10, 03:22
Aaaalso, das Mittel heißt Schimmel-Ex und ist von der Firma Regulitt? Und enhält bereits Alkohol und Kalk? Da muss man also nichts mehr anmischen, und es befindet sich schon in einer Sprühflasche?

Wenn das wahr ist, dann ist das der Tip des Jahrhunderts. Ich habe nämlich ein paar Ecken, in denen immer wieder Schimmel entsteht, weil die Heizkörper nicht unter dem Fenster sondern neben den Türen sind. Ich glaube, daran liegt es. Wenn Dein Tip wirklich hält, was er verspricht, dann werde ich Dich mindestens für den Haushalts-Nobelpreis oder das Bundesverdienstkreuz vorschlagen.

Verstehe gar nicht, warum Du noch keine Sterne dafür gekriegt hast. Ich mach' mal eben den Daumen hoch. Vielen, vielen Dank für den Tip!

Ach, wo gibt's das denn?

Beste Grüße
2
#4
16.1.11, 18:14
Wichtig zu bemerken ist, das das Sprühmaterial immer mit Schutzbrille verteilt werden muss, wegen Erblindungsgefahr! Wichtig für alle die Kalk und Spiritus aus dem Baustoffhandel, bzw. Baumarkt selber mischen - Das das alles "Schadstofffrei ist" ist relativ! Besonders wenn der Putz an Decken gekalkt ist, kann man sich beispielsweise beim jahrelang späteren bohren von Deckenlampen, etc. beim herabfallenden Staub die Augen, oder Atemwege verätzen (also danach immer Schutzmasken/atemmasken beim Heimwerken an der Wand verwenden)
#5 Icki
17.1.11, 10:17
Danke PapaSchlumpf2010, das wusste ich nicht! Also sollte man vielleicht grundsätzlich in Wohnungen, die vor einem schon bewohnt waren, Schutzmasken beim stinknormalen Bohren verwenden.
#6 besserwohnen
17.1.11, 14:01
Hallo Ihr. Danke für die bisherigen Antworten. Gut zu wissen mit dem Schutz. Anbei nur: Der Charakter meines Tipps ist hier vorrangig den Schimmel mit gesünderen Mitteln als den handelsüblichen Produkten aus Baumarkt und Supermarkt vorallem in Schlafstetten wie Kinderzimmer und Schlafzimmer zu beseitigen.
#7 besserwohnen
17.1.11, 14:43
@Zitronenjette: Also das Mittel basiert auf einer patentierten Wirkstoff-Kombination, also der Erfinder war da wohl schon pfiffig unterwegs.
#8
21.12.11, 20:46
letzte wissenschaftliche Erkenntnis:
Chili wehrt sich per Capsaicin gegen Schimmel:
http://wissen.dradio.de/nachrichten.59.de.html?drn:news_id=59988&drn:date=1324465200

Also Chili-Pulver draufkloppen! ;))
Aber wer weiß: es gibt sicher farbloses Chili-Pulver - wer testet das mal?^^
6
#9
16.2.12, 13:33
Alle die oben genante Antworten sind leider nicht korrekt.
Ich arbeite mit schimmel seit viele Jahren und kann mit 100% Sicherheit sagen das alle diese Schimmelentfernern gesundheitlich kein Unterschied machen. Was mann verstehen müssen ist dass die toten Sporen genau so viele Giftstoffe und Allergenen abgeben als die lebendigen Sporen. Schimmel befallene Material MUSS entfernt werden. Sie können gern auf die Seite des Umweltbundesamt http://www.umweltbundesamt.de/ gehen. Da steht alles genau richtig. Mann soll immer zu erst ein Gutachter holen der sich die Ursache fest stellen, danach soll mann ein Schimmelsanierer beauftragen der Schimmel zu entfernen. Schimmel ex und die anderen "Entferner" wirkt nur "Kosmetisch" und nicht gesundheitlich..


Viele Grüsse und Entschuldigung für meinen schlechten Deutschen Rechtsschreibung (Ausländer :)).
#10
21.10.14, 18:54
Hallo..kann ich das auch auf polster sprich couch sprühen ?
#11
26.11.14, 12:43
Hallo, ich habe entdeckt, dass auf der Ablage hinter den Kopfstützen alles voll Schimmel ist:-(
Behandeln oder den Bezug der Ablage ganz entfernen? Vielen Dank fur Eure Unterstützung.:-)
#12
10.9.15, 20:16
Ich habe auch immer wieder Schimmel auf den Wände und Silikon Fugen gehabt, mit unterschiedliche Hausmittel und Tipps ran gegangen, allerdings immer nur mit kurzem Erfolgserlebnis. Habe dann ein mittel gefunden das recht gut funktioniert und seit dem auch wesentlich besser geworden ist.
do-it.kaufen bekomme ich mein Schimmel entfernen her und bin zufrieden.
Was man noch versuchen sollte ist Zitronensaft mit Chlor.
#13
9.5.16, 15:19
Obacht !! Einfach nur den Schimmel entfernen reicht natürlich nicht. Es gibt immer einen Grund warum der Schimmel überhaupt aufgetaucht ist.

Zur Beseitigung gibt es auch sehr viel zu beachten damit man seine Gesundheit nicht gefährdet! Es ist SEHR wichtig Sicherheitsmaßnahmen einzuhalten damit man nicht dauerhaft krank wird.
#14
8.7.16, 10:28
Hallo,

sag mal, gibt es einen guten hilfreichen tipp gegen Hausschwamm?
Ich weiß, er muss abgetötet werden und das befallene Holz auf gut 1m entsorgen. Abtöten wäre mit Hitze von gut 50grad. Aber was kann ich noch machen?
Danke für eure Hilfe

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen