Schinkenrollen nach Züricher Art

Schinkenrollen nach Zürcher Art

Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Leckeres Rezept für Schinkenrollen nach Züricher Art.

Zutaten für 2 Personen

  • 4 dickere Scheiben gekochten Schinken
  • 1/4 L Rotwein
  • 1/8 L süße Sahne
  • 4 EL Tomatenketchup
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Reibekäse

Zubereitung

  1. Falls um die Schinkenscheiben dicke Fettränder sind, werden diese zunächst entfernt. Dann werden die Schinkenscheiben mit dem Rotwein übergossen und man lasse sie kurz ziehen.
  2. Die Sahne steif schlagen, Tomatenketchup, Salz und Pfeffer beimengen.
  3. Die Schinkenscheiben werden nun gerollt und der Wein wird zu dem Sahne- undsoweitergemisch gekippt und untergerührt.
  4. Die Schinkenrollen werden in eine feuerfeste Form gelegt, mit der Sahnesoße übergossen und der Reibekäse wird darüber gestreut.
  5. Nun ab damit in den Backofen. Mittlere Schiene, 200° , Ober- und Unterhitze, ca. 25 - 30 Minuten backen.

Dazu passt am besten Reis.

En Guete!

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


1
#1
22.9.15, 19:20
Das hört sich lecker an!
#2 Anemonne
19.10.15, 13:07
Da bekommt man ja Hunger alleine vom Lesen.Hört sich super andas Rezept.
#3
19.10.15, 14:22
Hoert sich super lecker an und wird auch noch schnell zubereitet. Danke fuer den Tipp, wird auf jeden Fall ausprobiert. :)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen