Schlüssel nach dem Einkauf schnell zur Hand

Jetzt bewerten:
3,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Immer wieder ägere ich mich, wenn ich nach dem Einkaufen meinen Korb vor der Haustüre ausleeren muss, weil wieder mal der Schlüssel ganz unten ist. Nun befestige ich den Hausschlüssel an einer Schnur bzw. und binde diese an den Henkel des Korbes.

Steh ich dann vor der Türe, ziehe ich einfach an der Schnur und schwupps - hab ich den Schlüssel in der Hand.

Das Gleiche kann man aber auch mit der Brille oder dem Geldbeutel machen.

Von
Eingestellt am

7 Kommentare


#1
18.8.12, 11:59
genau das habe ich mir vor kurzem auch überlegt ;)
2
#2
18.8.12, 14:35
Schlüsselanhänger erfüllen den gleichen Sinn.
Und 'nen kleinen Karabinerhaken dran und schon kann man den Schlüssel am Hosenbund, Gürtelschlaufe, usw. einhängen.
1
#3
18.8.12, 21:24
ich stecke meinen Schlüssel in den Hosensäckel :o)
1
#4
19.8.12, 21:30
Hausschlüssel habe ich in meiner Hosentasche oder an einem Karabiner in der Gürtelschlaufe eingehakt.
Dieser landete noch nie im Einkaufskorb, denn spätestens nach dem Einkauf vor meinem PKW würde ich diesen vermissen..grins.
Aber diser Tipp ist auch nicht übel, besonders für Menschen, die mit dem Rad einkaufen fahren.
1
#5 Muttilein11
23.8.12, 17:24
Und für die Räuber-schnell, sicher,sichtbar.....grins.....
1
#6
23.8.12, 22:42
@Muttilein11: Genau das hatte ich auch sofort gedacht! ;-)
#7 Beth
29.8.12, 18:30
Ich habe eine Kordel mit einem Karabinerhaken dran. Damit kann ich die Kordel mit dem Schlüsselbund noch an der Tasche befestigen.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen