Schmierfett im Cremespender

Jetzt bewerten:
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Handelsübliches Schmierfett kann in einen Cremespender (Hautcreme oder ähnliches) gefüllt werden.

So kann man bei Bedarf kleine Mengen dosieren, ohne mühsam mit einem Schraubenzieher in der Fettkartusche herumzustochern. Ersetzt natürlich nicht die Fettpresse beim dafür vorgesehenen Einsatz.

Von
Eingestellt am

9 Kommentare


#1
14.9.07, 19:32
Na super. Die Seife, die dort vorher drin war, fungiert als Emulgator zwischen Fett und Wasser, mit der Folge, dass das schöne Schmierfett mit der Zeit hygroskopisch "Wasser zieht" und verwässert.
1
#2 Fungizid
17.9.07, 21:32
@ verwässert.
Sie WAR VORHER DRIN, jetzt ist sie nicht mehr drin. Ist also nix mit "...fungiert als Emulgator..."
#3 K
30.1.08, 22:54
Hihi, guter Tip, wenn man mal wen *richtig* ärgern will.
#4 de Espe
7.9.08, 11:47
Da ist doch von einem CREMESPENDER die Rede. Was hat denn das mit mit Wasser und Seife zu tun, die angeblich vorher da drin waren?
Sollte denn die CREME evtl. auch wässrig oder gar verwässert sein? (Feuchtigkeitscreme)? Kann ich mir nicht so recht vorstellen!
1
#5 kay
22.12.09, 22:47
Das hab ich auch mal gemacht nur war es nen Spender für Haargeel und ich hab techn. Wasserresistente Vaseline reingetan. und meine Frau hat es sich in die Haare geschmiert weils se ganz schnell zur arbeit musste. Man war das nen Spass als das nicht mehr so schnell aus den Haaren ging. Ne Ohrfeige und ne Woche Sexentzug............. lieber nicht nachmachen :-(
2
#6 BODOLI_47
20.12.10, 17:47
@kay: Hast du dein Badezimmer in der Werkstatt?
1
#7 alteolle
5.4.15, 16:13
Mein holder Göga macht u. a. Hohlraumversiegelungen mit Wachs an Oldtimern, dazu muss das Wachs auf einer Herdplatte verflüssigt werden (usw). Jedenfalls muss es in einem Topf gemacht werden.
Hoffentlich befinden sich keine Speisereste darin, sonst riecht es auf einmal so gut, dass er sich vertut und beginnt, davon zu naschen...;)
Ich finde den Tip gut und nicht zu bemeckern! Punkt!
1
#8 Anne
6.4.15, 00:07
@alteolle: genau,wer ein bisschen nachdenken kann,ist klar im Vorteil.Logisch werden die Behältnisse vorher gereinigt........Männer !!
#9 alteolle
6.4.15, 18:36
@Anne: ;))))

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen