Schmink und Schmuckaufbewahrung in Coladosen

Schmink- und Schmuckaufbewahrung aus Coladosen

Jetzt bewerten:
1,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Geht ganz einfach und sieht supi aus: Einfach den "Deckel" der Dose entfernen (ich habs mit einem Taschenmesser gemacht), Dose ausspülen. Mit einer alten Schere oben am Rand kurze Längsstreifen in die Dose schneiden, und diese dann alle nach unten knicken. Der Hygiene wegen und damit man sich nicht wehtun kann: einen Plastikbecher reintun. Feeeertig!

Von
Eingestellt am

16 Kommentare


4
#1
21.9.11, 09:05
*betrachtet die heute noch immerhin nach über 35 Jahre alte gut sichtbare Narbe auf ihre Fingerkuppe* Getränkedosenkanten hinterlassen sehr tiefe Schnitte.

Lässt sich der "Deckel" stattdessen mit einer "Sicherheitsdosenöffner" entfernen?
#2 verena90
21.9.11, 09:12
Keine schlechte Idee, aber ziemlich gefährlich. Ich will meine Finger alle behalten.
Und auf Dauer ist doch das auch nichts oder?
1
#3
21.9.11, 09:19
Für junge Menschen ein toller Tipp ! Man könnte dann die einzelnen Dosen noch auf einem originellen Tablett festkleben/fixieren...
#4
21.9.11, 10:45
Ich könnte mir vorstellen diese doch schöne und Dekorative Dosen auch auf dem Schreibtisch als Halter für Schreiber,Büroklammer usw. zu verwenden.
#5
21.9.11, 10:53
Männer nehmen Bierdosen und tun die Schrauben und Dübel rein, die sonst überall in der Wohnung, im Keller und in der Garage rumliegen und ihre Frauen an den Rand des Wahnsinns treiben
;o)
1
#6 Josi-Julius
21.9.11, 11:05
Ich nehme keine Bierdosen, sind immerhin 25 Cent Pfand. leere Nutellagläser sind pfandfrei und haben nen Schraubdeckel.
#7
21.9.11, 11:35
@Josi-Julius: harte Männer und Nutella ? Dann doch lieber den roten Bullen...nix ist umsonst im Leben ;-))
Übrigens: so schön auch ein Schraubdeckel ist, er wird hier nicht benötigt...
9
#8 erselbst
21.9.11, 11:55
sieht irgendwie "billig" aus!
#9 Josi-Julius
21.9.11, 12:32
@horizon, ich bezog mich doch auf Agnethas Beitrag.
#10 milia
21.9.11, 16:58
wers schön findet kann doch diesen Tipp ausprobieren! Außerdem war es in den 80er total in "Coca Cola" Werbung überall zu haben!
#11
21.9.11, 19:53
Ich hab das noch nicht ausprobiert, mangels Cola-Dose, aber es gibt doch diese tollen Büchsenöffner, die den Rand so 'gestalten' , dass man sich nicht daran schneiden kann... vielleicht bleiben dann die finger noch sicherer dran :-)
Ein Tipp am Rande: In Holland gibts noch Dosen-Getränke... ohne Pfand :-)
4
#12
21.9.11, 20:10
angesichts des Dosenpfandes und der allgemeinen Wirtschaftskrise ist es eine geradezu fahrlässige Kapitalbindung, gleich mehrere Getränkedosen zu Hause zu horten ... *grins
#13
22.9.11, 00:48
Gute Idee! Auf dem Bild sieht es nur etwas billig aus - meiner Meinung nach - weil der obere Dosenrand nicht "grade" ist sondern durch die vielen Längsschnitte (sonst ließe er sich ja nicht umklappen) uneben ist.

Wenn man es aber schaft den Dosendeckel sauber/gerade abzutrennen, dann sollte das billige Ausssehen der ansich guten Idee kein Problem sein.

PS: Man kann auch Dosen anderer Hersteller nehmen und muss somit keine Werbung für das dunkle Zuckergetränk machen.
#14
22.9.11, 04:15
Das waren Dosen aus Frankreich und somit hab ich auch kein Pfand gezahlt :-)
Und wer sich nicht blöd anstellt tut sich dabei auch nich weh!
1
#15
22.9.11, 15:23
@Agnetha: Vielleicht als eiserne Reserve für Notzeiten...?
2
#16
22.9.11, 20:02
gute Idee, horizon ... da bekommt der Begriff Spardose gleich eine andere Bedeutung :o)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen