Schnelle Pasta-Sauce Mais/Thunfisch

Jetzt bewerten:
2,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Sehr schnell und einfach zuzubereitende Sauce für (Koch-)Müde:

1 Dose Mais & 1 Dose normalen Thunfisch (am Besten in Olivenöl) verrühren und über die frisch gekochten Nudeln (hier sehr gut: Penne Rigate) geben, umrühren - fertig! Echt!

Klingt vielleicht doof, weil ohne Schnickschnack und großartige Würzerei, ist aber gerade im Sommer prima und eine Variante zum ewigen Nudel-Pesto-Brei.

Von
Eingestellt am

7 Kommentare


#1 KRiNGELCHEN
29.9.07, 19:39
Hallo,

ich machs so ähnlich...mach mir nur nen bisl mehr "Arbeit"
Ich mache ne Napoli-Fix Sauce nach Rezept, evtl. brat ich vorher noch Zwiebeln an.
Da kommen dann noch 2 - 3 frisch geschnittene Tomaten rein. Dann die Dose Thun und ne Dose Mais...
LECKER :-)
Deine Idee werd ich aber trotzdem mal probieren :-)
#2 schnickschnack-tante
29.9.07, 22:08
Und wenn es keinem schmeckt, kann man immer noch sagen: Sorry, war müde, eigentlich habe ich beim Kochen schon geschlafen.
#3 anbeter
29.9.07, 22:36
hahaha, ja das wird dann der nächste tipp. zutaten in einer pfanne heiss machen. oh, lasst euch hochleben, ihr genialen tipppreisgeber
#4 marika
5.10.07, 01:12
ich tu erst mal die zwiebel anbraten dann thunfisch und mais dazu geben und ein becher sahne dazu tun, kurz aufkochen schmeckt zu den nudeln super lecker
#5 Sarah
13.11.08, 12:19
Hab's ausprobiert! Wirklich super-lecker!!!
#6 Vesna
29.6.10, 14:56
Schmeckt ur gut :))
#7
18.9.10, 19:55
Werde ich nächste Woche sofort ausprobieren. Immer die gleiche Soße ist nicht so lecker

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen